BR Heimat

Klaus Schamberger geht in den Ruhestand

Edz langt's mi'm Gschmarri Klaus Schamberger geht in den Ruhestand

Stand: 28.12.2017

Klaus Schamberger am Mikrofon im BR-Studio Franken | Bild: BR-Studio Franken/Kilian Gebhardt

Am 29. Dezember ist es so weit: Mit dem letzten "Gschmarri zum Wochenende" verabschiedet sich Klaus Schamberger von Bayern 1. Wehmütig sagen wir dem Nämbercher Orichinål Adé und blicken zurück auf mehr als 35 Jahre Zusammenarbeit.

Klaus Schamberger im Studio Franken | Bild: BR-Studio Franken/Vera Held zum Video mit Informationen Nach 35 Jahren Klaus Schamberger sagt Adé zum Gschmarri

Jahrzehntelang war Klaus Schamberger mit seinem "Gschmarri" im Bayerischen Rundfunk zu hören. Aber das war nur ein Projekt des arbeitswütigen Nürnbergers. Ein Portrait. [mehr]

Klaus Schamberger und Bayern 1-Moderator Stefan Straßer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Klaus Schamberger im Interview "Der Glubb is a Depp"

Der Journalist und Humorist Klaus Schamberger ist ein großer Fan des 1. FC Nürnberg - trotzdem prägte er den Ausspruch "Der Glubb is a Depp". Das ist aber kein Widerspruch, erklärt er uns im Interview. [mehr]

Klaus Schamberger | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Klaus Schamberger im Interview Über den Nürnberger Dialekt

Es ist das Markenzeichen des Journalisten und Humoristen Klaus Schamberger: Sein Nürnberger Dialekt. Bayern 1-Moderator Stefan Straßer hat mit ihm darüber gesprochen. [mehr]

Peter Kulschewski ein Klaus-Schamberger-Fan der ersten Stunde | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Klaus-Schamberger-Sammlung Zu Besuch bei einem Fan der ersten Stunde

Peter Kulschewski aus Weiden in der Oberpfalz hat alle Folgen des "Gschmarri zum Wochenende" abgetippt und gesammelt. In der Oberpfalz hat er auch so manch einen bekehrt und neue Schamberger-Fans gewonnen. [mehr]

Klaus Schamberger 1989 | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Portrait von 1989 Klaus Schamberger – Der Spezi unterwegs

Am 29. Dezember 2017 ist Klaus Schamberger zum letzten Mal mit seinem "Gschmarri zum Wochenende" auf Bayern 1 zu hören. Aus diesem Anlass haben ein Frankenschau-Portrait von 1989 aus dem Archiv geholt. [mehr]

Schamberger bei Bayern1 | Bild: BR zum Audio Zum Siebzigsten Klaus Schamberger im Porträt

"Klaus Schamberger ist ein Paradebeispiel für fränkisches Understatement" erinnert sich sein langjähriger Kollege Andreas Radlmaier. Zweckpessimismus - egal ob bei Sport, Politik oder Kultur - wurde zu seinem Markenzeichen. [mehr]

Schamberger mit BR-Mikro | Bild: BR zum Audio Schamberger-Versprecher Vom "Achtelwei" und "Spitzensteuerschatz"

In knapp drei Jahrzehnten "Gschmarri zum Wochenende" ist Klaus Schamberger manch denkwürdiger Versprecher unterlaufen. Dass diese genau so unterhaltsam sind wie der Rest von ihm, beweist die folgende kleine Auswahl. [mehr]