BR Heimat

BR Heimat - Treffpunkt Blasmusik Moderation: Stephan Ametsbichler

Samstag, 19.06.2021
12:05 bis 13:00 Uhr

BR Heimat

Wittelsbacherdämmerung - Die letzten Monarchen Bayerns und ihre Zeit
Ein blasmusikalischer Spaziergang vom mysteriösen Ende Ludwig II. bis zum revolutionären Ende der Monarchie

Ab dem 23. Juni widmet sich die diesjährige bayerische Landesausstellung in Regensburg den Lebenswegen der letzten drei bayerischen Monarchen: König Ludwig II., Prinzregent Luitpold und König Ludwig III. Dabei kreuzen die Lebenswege der drei letzten herrschenden Wittelsbacher auch die von Kaiser Wilhelm II., Kaiserin „Sisi“ von Österreich und die der letzten russischen Zarenfamilie. Und wer gab in der Blasmusik den Ton an, in den Jahren zwischen 1886 und 1918? Militärmusiker wie Carl Carl, Max Hempel, Max Högg und später Georg Fürst und ihre berühmten Märsche wie der Mussinan Marsch, der Laridah Marsch, Weiß Blau oder der umstrittene Badonviller Marsch. Nicht vergessen werden sollen auch all diejenigen, die sich huldvoll mit den letzten regierenden Monarchen Bayerns musikalisch auseinandergesetzt haben.

***
Hier begegnen sich Musikanten und Blasmusikfreunde, hier werden Kapellen vorgestellt, hier erfahren Sie, was los ist in der "Szene", und
ganz nebenbei hören Sie hier auch Ihren Musikwunsch.

Ihr Blasmusikwunsch erreicht uns unter blasmusik@br-heimat.de