BR Heimat

BR Heimat - Habe die Ehre! Digital-Experte Andreas Dohmen

Moderatorin Hermine Kaiser (links) und Andreas Dohmen, Digital-Experte (rechts). | Bild: BR/Markus Konvalin

Dienstag, 14.04.2020
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BR Heimat

Wie digital ist unser Leben? Online-Banking, E-Mail und Soziale Netzwerke sind für viele nicht mehr wegzudenken. So richtig entziehen kann sich dem kaum jemand. Andreas Dohmen zeigt im Ratsch mit Hermine Kaiser, wie wir aus der Digitalisierung das Beste für uns rausholen können.

11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr
Als Podcast verfügbar

Die Digitalisierung erfasst viele Bereiche: Wir machen Online-Banking, schicken Nachrichten per Mail oder Messenger, können die Raumtemperatur von unterwegs via Handy-App regeln. Es werden digitale Klassenzimmer gefordert und eingerichtet und auch in der Arbeitswelt ist ohne Computer kaum noch etwas zu bewerkstelligen. Wie sich dieser digitale Wandel auf das Leben jedes Einzelnen und auf die Gesellschaft als Ganzes auswirkt, das vermittelt Andreas Dohmen. Der Autor hat Kernphysik, Informatik und Wirtschaftslehre studiert und beschäftigt sich schon lange mit der Digitalisierung. Er will das in seinen Vorträgen nicht verfluchen, denn vieles ist dadurch bequemer geworden. Allerdings hinterlassen wir bei aller Bequemlichkeit auch digitale Spuren. Der Ansatz von Andreas Dohmen ist, dass wir über das nötige Wissen verfügen sollten, um dann selbst entscheiden zu können, wie digital wir leben wollen.

(Erstsendung am 16. September 2019)

Info zum Buch
Andreas Dohmen
Wie digital wollen wir leben?
Patmos, 272 Seiten, 24 Euro
ISBN: 978-3-8436-1151-0