BR Heimat

BR Heimat - Habe die Ehre! Moderation: Margarita Wolf

Margarita Wolf und Barfußgänger Martl Jung | Bild: BR/Johanna Schlüter

Montag, 18.03.2019
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BR Heimat

Abenteurer, Fotograf, Barfußgeher und Autor - Martl Jung ist in Garmisch-Partenkirchen geboren, die Berge vor der Haustür und die Abenteurlust im Blut. Schon früh begann er zu klettern, war als Drachenflieger unterwegs und unternahm zahlreiche Reisen in die entlegensten Winkel der Welt. Schließlich entdeckt er eine neue Leidenschaft - das Barfußgehen und geht von München über die Alpen nach Verona. Über seine Tour und das Barfußgehen hat er das Buch "O Sohle mio - Barfuß durchs Leben und über die Alpen" geschrieben.

11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr
Als Podcast verfügbar

Als Martl Jung auf einer Wanderung beim Rasten die Schuhe auszog, war die Leidenschaft zum Barfußgehen geweckt. Immer öfter spazierte er ohne Schuhe los: zur Post, zum Bäcker, in die Disco. Es dauerte zwar noch ein paar Jahre, aber 2009 machte er sich auf, um von München über die Alpen nach Verona zu gehen - nackten Fußes. Scharfkantiges Geröll und steile Abstiege machten die Tour immer wieder zu einer großen Herausforderung. Aber Wiesen und Waldböden, Erde, Gras und matschig weicher Untergrund versöhnten ihn und seine strapazierten Füße. Darüberhinaus erlebte er herrliche Landschaften und beglückende Begegnungen. Nach 32 Tagen, 567 Kilometern und fast 34.000 Höhenmetern über Bendediktenwand, Karwendel und Dolomiten kommt Martl Jung in Verona an, ohne ein einziges Mal Schuhe getragen zu haben.

Es gibt übrigens durchaus Situationen, in denen er beschuht durchs Leben geht - wie er wohl ins Studuio zu "Habe die Ehre!" mit Margarita Wolf kommt?


Info zum Buch
Martl Jung
Oh Sohle mio
Barfuß durchs Leben und über die Alpen
240 Seiten, Hardcover, 2019
EAN 978-3-89029-509-1
20 Euro