BR Heimat

BR Heimat - Habe die Ehre! Jürgen Milla und Bastian Riediger von den "Krippenfreunden"

Jürgen Milla und Bastian Riediger; Münchner Krippenfreunde e.V. | Bild: Münchner Krippenfreunde e.V.

Donnerstag, 02.12.2021
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BR Heimat

Was wäre Weihnachten ohne ein Kripperl? Maria, Josef und das Jesus-Kind, dazu Ochs und Esel im Stall. Das gehört für viele einfach dazu, besonders aber für den Verein "Münchner Krippenfreunde". Jürgen Milla und Bastian Riediger sind bei Andreas Estner zu Gast.

11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr
Als Podcast verfügbar

Weihnachten ohne Weihnachtskrippe, das ist für viele eine traurige Vorstellung. Die Weihnachtskrippe hat im Alpenraum eine lange Tradition und wird gern gepflegt. Die Grundkonstellation Jesus, Maria, Josef, Ochs und Esel lässt viele Gestaltungsmöglichkeiten zu, der Variantenreichtum von Weihnachtskrippen lässt sich zum Beispiel auch in der großen Krippensammlung im Bayerischen Nationalmuseum bestaunen. München war Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts DIE europäische Krippenhochburg, namhafte Künstler wie Osterrieder oder Gämmeler haben hier gewirkt. Die "Liebe zum Kripperl" hält der Verein "Münchner Krippenfreunde e.V." am Leben. Die Mitglieder pflegen sowohl das christliche Brauchtum als auch die Handwerkskunst. Außerdem betreuen sie in den Münchner Innenstadtkirchen die "Jahreskrippen".

Doch den Verein plagen große Sorgen: Die beiden verantwortlichen Vorstandsvorsitzenden müssen aus privaten Gründen ihren Posten aufgeben und obwohl der Verein gut 200 Mitglieder hat, lässt sich intern kein Nachfolger finden. Die Gründe sind vielseitig, zum Beispiel sind einige zu stark im Beruf eingebunden; manche der Ruheständler fühlen sich gesundheitlich nicht in der Lage, das Ehrenamt zu übernehmen.

In "Habe die Ehre!" ist der 1. Vorsitzende, Bastian Riediger, mit dem Krippenbauer Jürgen Milla bei Andreas Estner zu Gast. Die beiden stellen ihren Verein vor und schildern, wie schwierig die Vorstandssuche ist. Das ist übrigens nicht nur bei den Krippenfreunden ein Problem. Und natürlich ratschen die drei auch über die schönen Seiten der Adventszeit: die Kripperl und warum es sich lohnt, hier im Verein zu sein.

Infos zum Verein:
https://www.muenchner-krippenfreunde.de/