BR Heimat

BR Heimat - Habe die Ehre! Kniggeberater Prof. Martin Maties

Moderatorin Bettina Ahne und Prof. Dr. Martin Maties. | Bild: BR

Montag, 01.03.2021
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BR Heimat

Der Frau die Tür aufhalten - ist das gutes Benehmen oder übergriffig? Und was sagt die Etikette im Umgang mit dem Smartphone in Gesellschaft? Der Jura-Professor Martin Maties ist Kniggeberater. Im Ratsch mit Bettina Ahne erklärt er, was gute Manieren heutzutage sind.

11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr
Als Podcast verfügbar

"Gute Manieren sind nicht zwingend ein Türöffner, aber schlechte Manieren schließen Türen auf jeden Fall", sagt Prof. Martin Maties, seines Zeichens zertifizierter Kniggeberater. Der gebürtige Dortmunder ist Jura-Professor an der Universtät Augsburg und erlebt in seinem beruflichen Umfeld, wie wichtig die richtige Etikette ist, gerade in Zeiten von E-Mail und Smartphone. Deshalb hat sich der Jurist bei der IHK und der Knigge-Akademie zum Trainer ausbilden lassen. Sein umfangreiches Wissen in Sachen Benimm gibt er an seine Studenten und z. B. bei Kursen im öffentlichen Dienst weiter .
Wie begrüße ich richtig, welche Themen sind beim Smalltalk tabu, braucht eine Dame Strumpfhosen bei einem offiziellen Termin , wer stellt wen vor… diese Fragen sind heute noch aktuell. Im Gespräch mit BR Heimat-Moderatorin Bettina Ahne zeigt der Kniggeberater, welche "alten" Benimmregeln nach wie vor gelten, welche überholt sind und wie Sie sich bei neuen Themen wie dem stilvollen Umgang mit Ihrem Handy in Gesellschaft nicht blamieren.
(Erstsendung am 21.1.20)