BR Heimat

BR Heimat - Habe die Ehre! Surfpionierin und Trickski-Weltmeisterin Susi Klimaschewski

Moderator Michael Hafner (links) und Susi Klimaschewski Surfpionierin und Trickski-Weltmeisterin, (rechts). | Bild: BR/Markus Konvalin

Dienstag, 10.09.2019
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

BR Heimat

Skifahren gehört in die Berge und Surfen ans Meer. Dank Susi Klimaschewski stimmt das so nicht mehr. Die Weltmeisterin im Trickskifahren hat zusammen mit ihrem Mann Rainer mobile Surfwellen erfunden und war auch unter den ersten Surfern am Eisbach. Davon erzählt sie bei Michael Hafner.

11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr
Als Podcast verfügbar

Die Eisbachwelle in München ist längt kein Geheimtipp mehr: Surfer aus aller Welt kommen hierher, um sich auf der stehenden Welle am Haus der Kunst mit anderen zu messen. Auf der Brücke stehen die Touristen und bewundern das Können der Surfer. Susi Klimaschewski, Jahrgang 1952, und ihr Mann Rainer gehörten damals zu den ersten Surfern an der Eisbachwelle und der Floßlände. "Touristenattraktion waren wir keine", erinnert sich die 67-Jährige, "damals kam die Polizei und hat uns verjagt." Surfen war am Eisbach streng verboten. Inzwischen ist es eher so, dass die Surfer lange anstehen müssen, um ein paar Sekunden auf der Welle zu reiten. Und längst ist das auch nicht mehr die einzige Möglichkeit in der Stadt. Mit ihrer Firma "Citywave" ermöglicht Susi Klimaschewski Surfen auf mobilen, künstlichen Wellen.

Doch nicht nur das Surfen ist eine Leidenschaft der Münchnerin. Aufgewachsen ist Susi Klimaschewski mitten in der Stadt, zwischen Stachus und Theresienwiese. Skifahren hat sie zum Beispiel an dem Hang unterhalb der Bavaria gelernt, nach dem Abitur arbeitete sie als Skilehrerin in den USA und machte in Kanada einen Trickski-Kurs. Hier kam ihr Talent voll zur Geltung und wurde mit zwei Weltmeister- und einem Europameistertitel geehrt. In dem James-Bond-Film "In tödlicher Mission" war sie 1980 als Double sogar auf der Kinoleinwand zu sehen.

In "Habe die Ehre!" erzählt die Unternehmerin und Sportlerin aus ihrem Leben, wie sie ihre Ideen - die oft verrückt klingen - verwirklicht und welchen Hobbys sie heute nachgeht.