BR Heimat

BR Heimat - Blasmusik-Konzert Moderation: Stephan Ametsbichler

Samstag, 05.05.2018
20:05 bis 21:00 Uhr

BR Heimat

The Armed Man … A Mass for Peace
Die Friedensmesse von Karl Jenkins in der Version für Soli, Chor und Blasorchester von Martin Ellerby
Impressionen aus einem Konzertmitschnitt vom 7. April 2018 aus St. Joseph in München
Von Stephan Ametsbichler

Unter dem Eindruck des Kosovo-Krieges und seiner Konflikte zwischen Muslimen und orthodoxen Christen komponierte der in Wales geborene Keyboarder, Oboist und Komponist Karl Jenkins 1999 eine »Messe für den Frieden«.
Musikalisch basiert sie auf dem altfranzösischen Kriegslied »L’Homme armée« (The Armed Man), das seit dem 15. Jh. zum Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Messvertonungen wurde.
Jenkins verknüpft diese musikalische Vorlage mit liturgischen und literarischen Texten, die aus der Sphäre unterschiedlicher Weltreligionen stammen und so die kriegerische Vergangenheit Europas widerspiegeln.
Der Jugendchor des Bayerischen Sängerbundes, der Frauenchor Crescendo Hartkirchen, der Chor der Polizei München und das Polizeiorchester Bayern haben dieses aufrüttelnde Mahnmal gegen den Krieg in einer eindrucksvollen Gemeinschaftsproduktion zum Erklingen gebracht.

***

Hier präsentiert sich die bayerische Blasmusikszene zwischen Open-Air-Bühne und Konzertsaal, zwischen Promenadenkonzert und großer Symphonik. Hier werden Orchester, Dirigenten, Solisten und Komponisten porträtiert, Ereignisse beleuchtet und interessante Konzertprogramme noch einmal "neu" aufgelegt.