Bayern 2


6

Alles auf einmal Wie kommen Sie mit dem vielen Schnee klar?

Der Winter ist da. Unübersehbar. Das Tagesgespräch schaut auf die dicke Schneedecke in vielen Gegenden - und fragt: Wie gut kommen Sie im Alltag mit dem derzeitigen Wetter klar? Können Sie mit dem Schnee leben? Oder wird die Lage chaotisch?

Stand: 10.01.2019

Es ist Winter, es scheint. Soweit ist das normal. Mittlerweile ist aber so viel Schnee gefallen, dass Teile Bayerns und Österreichs lahmgelegt sind. Einige Orte sind von der Außenwelt abgeschnitten. Anhaltende Schneefälle und glatte Straßen haben heute Früh für viele Staus gesorgt. Auf einigen Autobahnen standen LKW quer, immer wieder müssen Polizei und Rettungskräfte wegen Unfällen ausrücken. Auch der Zugverkehr ist beeinträchtigt, ins Oberland fährt kein Zug mehr. Immer mehr Landkreise lassen aus Sicherheitsgründen den Unterricht ausfallen. In den Bergen ist die Lawinengefahr gerade sehr hoch.

Das Tagesgespräch hat gefragt: Wie kommen Sie mit dem Schnee klar? Erzählen Sie von Ihren Eindrücken! Schneit es bei Ihnen derzeit besonders viel? Oder merken Sie keinen Unterschied zu früheren Jahren?

Zu Gast bei Moderatorin Christine Krueger war der ARD-Meteorologe Karsten Schwanke.

Wie ist Ihre Meinung?

Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar. Oder abonnieren Sie unseren WhatsApp-Newsletter und schreiben Sie uns Ihre Meinung.


6