Bayern 2


2

Wie kann die Naturheilkunde bei Durchblutungsstörungen helfen?

Von: Uli Hesse

Stand: 10.12.2019

Schematische Darstellung des Blutkreislaufs. | Bild: picture-alliance/dpa

Chronische Durchblutungsstörungen haben vielen Formen und Stadien: Mal kann Blut nicht ungehindert durch die Arterien fließen, mal sind Venen zu schwach, um es vollständig zurück zum Herzen zu pumpen.

Experte:

Dr. Artur Wölfel

Dr. Artur Wölfel, Chefarzt am Krankenhaus für Naturheilweisen in München-Harlaching

Die Naturheilkunde bietet nicht nur Erleichterung durch pflanzliche Präparate, Kneipp-Anwendungen, Bewegung und Entspannung sowie eine gesündere Ernährung. Sie schult Patienten vor allem darin, selbst Risiken zu erkennen und ihr Leben dementsprechend umzustellen.

Dem Text liegt ein Interview mit Dr. Artur Wölfel, Chefarzt am Krankenhaus für Naturheilweisen in München-Harlaching, zugrunde.

Ultraschalluntersuchung einer Halsschlagader | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Wenn das Blut nicht richtig fließt Was sind Durchblutungsstörungen?

Wenn das Blut nicht ungehindert durch die Adern fließen kann, spricht man von Durchblutungsstörungen. Sie können die Sauerstoffversorgung des Gewebes vermindern. [mehr]

Eine Frau bei der Zubereitung von Kimchi. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Durchblutungsstörungen Ernährung bei Bluthochdruck und venenbedingten Wassereinlagerungen

Sowohl bei den Durchblutungsstörungen der Arterien als auch der chronischen Venenschwäche lohnt es sich für Patienten, ihre Ernährungsgewohnheiten zu überprüfen. [mehr]

Die Füße eines Mannes auf den Pedalen eines Heimtrainers | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Bluthochdruck Wenn die Arterien verengt sind

Wer konsequent seinen Blutdruck senken möchte, sollte sich zusätzlich zur medikamentösen Therapie und Ernährungsumstellung mehr bewegen, regelmäßig Entspannungsübungen praktizieren und aufs Rauchen und auf Alkohol verzichten. [mehr]

Jemand steigt gerade aus einem Kneipp-Becken. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Venen-Hilfe Naturheilkunde bei Krampfadern & Co.

Zusätzlich zur Kompressionstherapie helfen pflanzliche Medikamente, Kneipp-Anwendungen, Ausdauertraining, ein geregelter Stuhlgang und eine bessere Atmung. [mehr]

Naturheilkunde und Durchblutung | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Naturheilkunde Durchblutungsstörungen bei Diabetes

Diabetiker kämpfen häufig mit Problemen der kleinen und großen Blutgefäße. Konsequente Fußpflege und Kohlensäurebäder können helfen. [mehr]


2