Bayern 2


3

Geerbt, geschenkt, gefunden Welche Geschichten erzählt Ihr Schmuck?

Besitzen Sie eine Uhr, eine Kette oder einen Ring, der mehr für Sie ist als ein Accessoire? Was verbinden Sie mit Ihren Schmuckstücken?

Stand: 11.05.2022

Im Auktionshaus Christie's in Genf wird diese Woche der größte weiße Diamant versteigert, der jemals angeboten wurde. Die Schätzung vor dem Verkauf liegt bei 20 bis 30 Millionen Dollar. Aber es müssen ja nicht immer gleich millionenschwere Juwelen sein. Welches Schmuckstück liegt Ihnen am Herzen? Welche persönliche Geschichte erzählt es?

Was ist Ihnen wertvoll?

Eine Uhr, die von Generation zu Generation weitergegeben wird. Eine Kette, die man mit einer Reise verbindet. Ein Armband mit einer besonderen Gravur oder ein Piercing, das man schon immer haben wollte und sich erst nach einer Trennung endlich stechen ließ.

Die Schmuck- und Silberexpertin Cornelie Holzach, Leiterin des "Schmuckmuseum Pforzheim"
| Bild: BR, Foto: Petra Jaschke

Cornelie Holzach vom Schmuckmuseum Pforzheim.

Besitzen Sie auch ein Schmuckstück, das eine besondere Bedeutung für Sie hat oder mit dem Sie ein besonderes Abenteuer verbinden? Erzählen Sie uns davon. Zu Gast bei Moderator Stefan Parrisius war Cornelie Holzach. Sie ist die Leiterin des Schmuckmuseums Pforzheim.

Welche Geschichte haben Sie zu erzählen?

Rufen Sie an im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar.

Sie können uns auch über WhatsApp und Telegram einen Kommentar schicken, den wir dann gegebenenfalls in der Sendung zitieren. Die Nummer dafür ist die 0151 / 7 220 220 7.


3