Bayern 2 - Zündfunk

Das war das Zündfunk Feiertagsprogramm

Schöne Bescherung! Das war das Zündfunk Feiertagsprogramm

Published at: 19-12-2022

Zündfunk Feiertagsprogramm, Nikita Kachanovsky | Bild: Nikita Kachanovsky on Unsplash

Hier findet Ihr unsere Jahresbestenlisten zum Stöbern und alle Sendungen vom 24. Dezember bis zum 7. Januar zum Anhören. Die neuen Sendungen könnt Ihr nach Sendetermin auch sieben Tage im Stream hören, und zwar in der BR Radio App.

In der BR Radio App gibt es auf dem Nachtmix-Sendeplatz, um 23:05 Uhr, auch jeweils die persönlichen Jahresrückblicke der Zündfunk- und Nachtmix-DJs nachzuhören. Unsere Generatoren-Podcasts stehen Euch auch jetzt schon in der ARD Audiothek zum Runterladen und Anhören zur Verfügung. Den Überblick über alle Sendungen findet Ihr hier.

Feiertagssendungen zum Anhören

Feminist | Bild: picture-alliance zum Artikel Generator Podcast Wie Man(n) zum Feministen wird

Feminismus sei nur etwas für Frauen, denken viele. Und lange galt es als absolut unmännlich, sich "Feminist" zu nennen. Aber von der Überwindung des Patriarchats würden Männer genau so profitieren. Und immer mehr Männer fangen nun an, für die gemeinsame Sache zu kämpfen. [mehr]

Zwei Demonstranten halten bei der Kundgebung des Marburger Bund Plakate mit der Aufschrift «Ich bin müde» und «24h Dienst: Come in & Burn out». | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Generator Podcast Work hard? Warum Lohnarbeit nicht hält, was sie verspricht

Wir leben in einer Kultur, die uns sagt: Wer viel und hart arbeitet, kann alles erreichen. Wohlstand, Respekt, Erfüllung. Aber das stimmt nicht. Das große Versprechen unserer Elterngeneration kann der heutige Markt nicht mehr halten. Zeit, unser Mindset anzupassen. [mehr]

March 8, 2021, Kiev, Ukraine: A demonstrator is seen wearing a face mask with a feminist symbol during the feminist's Women March dedicated to International Women's Day in downtown Kiev | Bild: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Pavlo Gonchar zum Audio mit Informationen Generator Podcast Wie Frauen in Osteuropa Politik von unten machen

Der Widerstand ist weiblich. Von der Künstlerin über die Aktivistin zur Unternehmerin und Journalistin. Nika Vodvood, Martina Kojic, Nasta Bazar und Angelina Kariakina engagieren sich gegen Russlands Krieg in der Ukraine und setzen sich für die Geflüchteten ein. [mehr]

Bestenlisten zum Stöbern

Sudan Archives  | Bild: Sudan Archives / Billions zum Artikel Topp Träxx 2022 Das sind unsere Songs des Jahres

Amapiano feiern mit Moonchild Sanelly, heulen mit den Düsseldorf Düsterboys und dancen mit Beyonce: Das sind sie - unsere Ohrwürmer, Club-Banger und Ubahnfahr-Begleiter des Jahres, fein selektiert von den Zündfunk- und Nachtmix-DJs. [mehr]

Zündfunk-Charts | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Best Of 2022 Die 70+2 besten Alben des Jahres

Unsere Langspiel-Favoriten 2022: Die besten Alben des Pop-Jahres, ausgewählt von den Zündfunk und Nachtmix-DJs. Wer ist die Nummer 1, wer ist knapp am Siegertreppchen vorbeigeschrammt? [mehr]

Rosemary Clooney legt eine Platte aus | Bild: picture alliance / Globe-ZUMA | Globe Photos zur Übersicht Einzelwertungen 2022 Die persönlichen Alben des Jahres der Zündfunk-DJs

Best Of The Best: Wem die Top-20-Alben der Zündfunk- und Nachtmix-Musikredaktion nicht ausreichen, kann hier den Listenvergleich mit den ganz persönlichen Lieblingsalben unserer DJs anstellen. [mehr]

Cover des Buches „Buch der Tage“ von Patti Smith | Bild: KiWi zum Artikel Die besten Bücher 2022 Diese 15 Sachbücher und Romane legen wir euch ans Herz

Wir haben gelacht, geweint – und uns fast übergeben: Das sind die Lieblingsbücher 2022 der Zündfunk-Redaktion. Eine Liste voller Sachbücher und Romane, die sich gut unter dem Weihnachtsbaum machen. Oder auf dem eigenen Nachttisch. [mehr]

Paddy Considine in House of the Dragon | Bild: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Uncredited zum Artikel Best Of 2022 Diese Serien haben uns in diesem Jahr an die Bildschirme gefesselt

2022 war ein grandioses Serien-Jahr. Von Comedy über Fantasy bis hin zu Doku-Serien war alles dabei. Ihr braucht Tipps für euren nächsten Binge-Marathon? Das sind die Lieblingsserien der Zündfunk-Redaktion. [mehr]

Galadriel in "Die Ringe der Macht" | Bild: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Uncredited zum Artikel Flops des Jahres Diese Serien aus dem Jahr 2022 sollten in den Feuern des Schicksalsbergs brennen

Premiere! Zum ersten Mal haben wir in der Zündfunk-Redaktion neben Serien-Tipps auch nach Verrissen gefragt. Wir haben böse Texte zurückerhalten. Und – ihr werdet es nicht glauben – auch deshalb streiten wir in der Mittagspause jetzt fast nur noch über Harry & Meghan. [mehr]

Plakat des Films "Moonage Daydream" von Brett Morgen über David Bowie  | Bild: Universal Pictures zum Artikel Film-Rückblick 2022 Die 50 besten Filme des Jahres

Unsere Top 50 der besten Filme des Jahres 2022 reichen von Spielfilmen über Dokus bis zu Fernsehfilmen. Außerdem küren wir den schlimmsten Film des Jahres. Es ist eine subjektive Liste – Widerstand dagegen ist okay, aber zwecklos. [mehr]

Will Smith Meme 2022 | Bild: dpa-Bildfunk/Chris Pizzello zum Artikel Söder, Sylt und Pimmel-Rant Über diese sechs Memes haben wir trotz 2022 gelacht

2022 war ein Jahr zum Vergessen. Doch obwohl die Gesellschaft in Sachen Pandemie, Krieg und Energiekrise kurz vor dem Nervenzusammenbruch stand, gab es auch Lichtblicke! Zum Beispiel diese sechs witzigen Memes. [mehr]

Elon Musk von einem Twitter-Logo umrandet. | Bild: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Adrien Fillon zum Artikel #failoftheyear Twitter zu kaufen war die dümmste Idee in der Geschichte des Spätkapitalismus

Viele Leute haben 2022 ausgewachsene fails produziert, aber niemand war so ein formvollendeter Komplett-Fail wie Elon Musk. Zum Jahresende verleiht Christian Schiffer dem exzentrischen Twitter-Eigner den goldenen Fail am Bande. Ein Kommentar. [mehr]

Ausblick

Eliza Rose | Bild: Phoebe Cowley zum Artikel Nia Archives, Eliza Rose, Novaa Diese zwölf Producerinnen müsst ihr 2023 auf dem Schirm haben

Ob auf Bühnen, auf Spotify oder in den Clubs: Vielerorts gilt endlich die Devise "Girls to the front". Und zwar nicht nur als Interpretinnen, sondern auch an den Drummachines, Synthies und Ableton-Softwares. Wir sind uns sicher: An diesen Artists wird es 2023 kein Vorbeikommen geben. [mehr]

Punkband Team Scheiße auf der Bühne | Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress | Clemens Niehaus/Geisler-Fotopres zum Artikel Meinung Warum 2023 das Jahr des Punks werden muss

Punk is dead? Von wegen! 2023 könnte das Jahr des Punks werden. Die Krise des Kapitalismus ist zu groß, und es gibt viele Faktoren, die das Genre neu beleben könnten. Diese Gründe sprechen für eine Zukunft zwischen Revolution und Pogo. [mehr]

Tocotronic Gruppenbild | Bild: Olivia zum Artikel Zündfunk präsentiert Tocotronic

Arne Zank, Dirk von Lotzow, Jan Müller und Rick McPhail sind alle Jahrgang 1970 und ‘71. Alt genug, um auf eine "Jugend von heute" schauen zu können. Und die schaut gut aus. Nach vier Jahren erschien das neues Tocotronic Album. "Nie wieder Krieg" ist ein eindeutiger Albumtitel, der einlädt zur Tour [mehr]

Poster Brechtfestival 2023 | Bild: Brechtfestival Augsburg, 2022 zum Artikel Zündfunk präsentiert Brechtfestival 2023

Beim Brechtfestival stehen die Zeichen auf Veränderung, denn 2022 findet turnusgemäß ein Wechsel der Künstlerischen Leitung statt. Der in München lebende Kulturanthropologe, Musiker und Performance-Künstler Julian Warner aka Fehler Kuti hat die Leitung für die kommenden drei Jahre übernommen. [mehr]

Henry Rollins  | Bild: Propeller Music & Event GmbH zum Artikel Zündfunk präsentiert Henry Rollins: Mann der 1000 Geschichten

Er ist Musiker, Schriftsteller, Verleger und Schauspieler. Allem voran aber ist er Selbstdarsteller und hat eine Stimme wie ein Rockkonzert: Henry Rollins - die Spoken Word-Legende kommt wieder auf Deutschland-Tournee... [mehr]

Nachts - Ausstellung im Münchner Stadtmuseum | Bild: Volker Derlath, München zum Artikel Zündfunk präsentiert verlängert: NACHTS - Clubkultur in München

Atomic Café, Ultraschall, Flughafen Riem, Kunstpark Ost, Registratur – um nur einige zu nennen – in der Ausstellung NACHTS könnt ihr weiterhin bis zum 7. Januar 2024 in die Ausgeh- und Stadtkultur der Stadt München eintauchen... [mehr]