Bayern 2 - Zündfunk


27

Garagenrock aus Schweinfurt Über die legendäre Band Suzi Cream Cheese und ihr verschollenes drittes Studioalbum

Ende der Achtziger gab es in Schweinfurt eine sehr lebendige Garagenrock-Szene. Eine davon: Suzie Cream Cheese. Jetzt, mehr als 30 Jahre später sind Suzi Cream Cheese wieder im Studio, dort nehmen sie ein neues Album auf - mit einer langen Vorgeschichte.

Von: Wolfram Hanke

Stand: 07.01.2020

Suzi Cream Cheese | Bild: Andi Nierlich, Georg Nägle, Gerd Ruszczynski, Göck, Hannes Gerber

Es ist schon eine ganze Zeit her, als Suzi Cream Cheese die Herzen der Indie-Girls höherschlagen ließen. Zwei Alben und eine Kassette hatten sie veröffentlicht zwischen 1986 und 1990, das Debütalbum sogar beim renommierten Label Glitterhouse Records. Sie waren nicht nur Local Heroes in Schweinfurt und Würzburg, ihr dunkeldüsterer Post-Punk hat es damals auch in den Zündfunk geschafft. Bernhard Jugel stellte im März 1986 das Demo „Five Sweets & A Half Of Meat“ im Programm vor.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Suzi Cream Cheese  - In your eyes (Baby it's time) | Bild: SepRuf (via YouTube)

Suzi Cream Cheese - In your eyes (Baby it's time)

Die Songs, die Suzi Cream Cheese jetzt neu einspielen, haben sie schon einmal aufgenommen - vor über 30 Jahren. Es gab nur eine Handvoll privater Kopien von diesen Aufnahmen, und die kursierten in Schweinfurter Szene-Kreisen. Aber die meisten haben ihre Kassetten bei irgendeinem Umzug verloren oder die Tapes gingen irgendwann kaputt. Andi Nierlich, Bassist von Suzi Cream Cheese damals und heute, erzählt darüber: "Ich hatte so ein altes Tape. Das ist aber immer wieder veloren gegangen. Irgendwann war es mal kaputt, dann habe ich es wieder geklebt und dann ist es aber verschollen. Ich habe dann den Georg so lang genervt, bis er gesagt hat 'Ok ich guck jetzt mal in meine Kisten' und ja, da hat er dann wohl was gefunden".

Neue Bandmitglieder - Nicht jeder hatte Lust auf die Reunion

Aufgenommen wurde die Ur-Version in einem kleinen Studio in Maßbach im Landkreis Bad Kissingen. Unmittelbar danach haben sich Suzi Cream Cheese zerstritten und aufgelöst. Da auch das kleine Studio schon seit vielen Jahren zu ist, sagt Sänger Georg Nägle, wurde das dritte Album wurde nie veröffentlicht: "Das ist halt irgendwo in den Kisten verschollen gewesen. Ich wusste nicht mehr, dass es da ist und nach dem Fund war halt die Idee geboren 'Komm, jetzt machen wir was draus'". Andi Nierlich ergänzt: "Die Aufnahmen, die ich da auf dem Dach gefunden hab, die sind akustisch nicht mehr so gut gewesen. Wir hatten die Master-Bänder nicht mehr. Außerdem hatten wir eh die Idee, es nochmal mit neuer Energie zu machen."

Suzi Cream Cheese früher | Bild: Andi Nierlich, Georg Nägle, Gerd Ruszczynski, Göck, Hannes Gerber

Die Schweinfurter Band 1988.

Eine kleine Sensation ist es schon, dass Schweinfurts vielleicht legendärste Indie-Band wieder ein Album aufnimmt. Nicht ganz in Originalbesetzung zwar, denn nicht alle von früher ließen sich für die Reunion begeistern. Mit dabei ist jetzt zum Beispiel Steffen Schmidt von der Schweinfurter Instrumental-Psychedelic-Band Acid Rooster, der Suzi Cream Cheese nur von Erzählungen kennt: "Als mich Georg vor drei, vier Monaten angeschrieben hat, ob ich Lust habe, da mitzuspielen, wurde ich natürlich sehr neugierig. weil ich von der Band viel gehört habe und auch die erste Platte kannte. Für mich war das ein Meisterwerk deutschen Garagenrocks. Als ich dann die verschollene dritte Platte zugeschickt bekommen habe, wars eigentlich klar. Das hat uns gejuckt, das neu zu interpretieren und da dabei zu sein."

Produzent Jörg Volker findet sein früheres Producer-Pult auf Ebay

Auch der Mann, bei dem Suzi Cream Cheese aufnehmen, passt ins Konzept. Jörg Völker hat schon 1988 das Debütalbum „Baby It’s Time“ aufgenommen. Damals für Glitterhouse Records. Zu dieser Zeit hat er in Bamberg jede Menge Garagenbands wie The Broken Jug oder The Politicians aufgenommen. 1999 kam aber das Ende für sein Tonstudio, weil überall die Aufnahmetechnik auf digital umgestellt wurde. Jörg kehrte zurück in seinen alten Beruf als Architekt und macht Musik nur noch aus Spaß: "Vor ein bisschen mehr als einem Jahr habe ich zu meinen Musikerkollegen gesagt, ich hätte wieder Lust zu recorden. Dann habe ich die ganze Zeit Pulte gesucht, aber nichts gefunden. Habe zu meinem Bassisten gesagt, ich möchte am liebsten mein altes Pult wieder haben, das habe ich selbst modifiziert und das kann und hat alles, was ich heute nicht mehr finde. Drei Tage später finde ich mein Pult in Köln. Das Riesen Teil, das ich damals verschenkt habe, weil keiner es haben wollte. Es klingt wie damals."

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Suzi Cream Cheese - Cool Observer | Bild: SepRuf (via YouTube)

Suzi Cream Cheese - Cool Observer

Ebay machts möglich. Wann und wie die Songs von Suzi Cream Cheese veröffentlicht werden, ist noch unklar. Es gibt die Idee, das namenlose Album auf Bandcamp zu veröffentlichen. Aber die Band kann sich auch eine Vinyl-Veröffentlichung in Eigenregie vorstellen. Und wenigstens Schweinfurt hat seine Sugarmen wiedergefunden. Suzi Cream Cheese sind wieder im Bild.


27