Bayern 2 - Zündfunk


21

Zündfunk präsentiert 30 Jahre PUCH OPEN AIR

Das schönste aller kleinen Festivals feiert diesen Sommer seinen 30. Geburtstag. So lange schon müssen jedes Jahr am dritten Samstag im Juli die Schweine des Biobauern in Lueg ihre geliebten Schattenplätze unter den Obstbäumen und Nusssträuchern ihrer Weide verlassen und ein Wochenende lang in ihrem Stall Quartier beziehen. Von dort aus verfolgen und beobachten sie das alljährliche Festivaltreiben

Stand: 21.05.2019

Puch Open-Air 2019 | Bild: Lehmair & Wacha GbR

20 Juli

Samstag, 20. Juli 2019, 16:00 Uhr

Lueg 1, 85305 Jetzendorf :

Einlass 15:00 / Start 16:00 / Stop 03:00 / Tickets 30€ + VVK Gebühr / Tageskasse 35 €

30 Jahre „Schweinebestand! Unbefugtes Füttern und Betreten verboten!"

So steht es auf einem Schild am Eingang des Festival Geländes in Puch, direkt gegenüber dem Kassenhäuschen. Doch die Bio-Schweine der Familie Lehmair müssen einmal im Jahr ihre Weide räumen, damit das Gelände trocken und fest wird für die Puch-Bühne und die Fans. Der lauschigste Platz liegt gegenüber der Bühne auf einem Hügel mit alten Obstbäumen. Hier oben ist die Akustik einmalig, der Blick auf die Bühne und die wogende, tanzende Menge ebenso.

30 Jahre und kein Ende

Fürs 30 Jubiläum hat Booker Upstart ein paar ganz besondere Schmankerl für uns ausgesucht - tata, hier das diesjährige Line-Up:

FRITTENBUDE

INTERNATIONAL MUSIC

RITA BRAGA

ZOMBIE ZOMBIE

FAKA

SALEWSKI plays Chansons


FRITTENBUDE

Aus den Jungs, die ihr erstes von inzwischen fünf Alben im eigenen Jugendzimmer produzierten, sich durch die Jugendzentren und Clubs des Landes spielten und sich immer lieber den Höhen und Tiefen statt der Monotonie hingegeben haben, ist eine Band geworden, die trotz des jahrelangen Hypes zu ihren Überzeugungen steht: DIY, Haltung beweisen und kein Applaus für Scheiße. Nicht gerade die schlechtesten Prinzipien in dieser Musikwelt.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Frittenbude - Insel | Bild: Audiolith (via YouTube)

Frittenbude - Insel

INTERNATIONAL MUSIC

Der halb genuschelte Gesang erinnert in seiner Coolness an Velvet Underground und illustriert herrlich verspulte Texte, die das Körnchen Komik in sich tragen, das sie von der matthiaschweighöferisierten deutschen Poplandschaft mehr als angenehm abhebt. Und irgendwo im Publikum steht Sven Regener, nickt mit dem Kopf und lächelt zufrieden. Starke Band. Glück auf!

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

International Music - Cool Bleiben | Bild: International Music (via YouTube)

International Music - Cool Bleiben

ZOMBIE ZOMBIE (Iggy Pop loves them!)

Das französische Trio mit Etienne Jaumet an den Synthesizern, Cosmic Neman und Doc Schonberg an Drums und Percussion. Im Januar 2019 erschien der neue Film: L’heure de la Sortie, by Sébastien Marnier mit Zombies Musik.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Free Money | Bild: Zombie Zombie - Topic (via YouTube)

Free Money

FAKA

"Sind alle bereit zu tanzen?" ruft Fela Gucci in die tanzende Menge beim MELT-Festival.
FAKA sind aus Südafrika und eine kulturelle Bewegung, die von Fela Gucci und Desire Marea ins Leben gerufen wurde.

Im Oktober 2017 veröffentlichte FAKA ihre mit Spannung erwartete zweite EP mit dem Titel "Amaqhawe", ein dreiteiliges Angebot, das „die Feinheiten von Liebe und Romantik in der Black-Queer-Erfahrung untersucht, wobei die Songs alles berühren, von Selbstliebe, unerwiderter Liebe, Kindheitsliebe und Transaktionsliebe Liebe." Kein Wunder, dass die Festivalbooker sich um die beiden reissen!

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

FAKA - Queenie (Prod. by Angel-Ho) Official Music Video | Bild: Buyani Duma (via YouTube)

FAKA - Queenie (Prod. by Angel-Ho) Official Music Video

SALEWSKI performs CHANSONS

Mit Agnestoman, Zoro Babel, Pico Be, Anna McCarthy, Sachiko Hara, Anton Kaun, Albert Pöschl, Manuela Rzytki

Marimba-Geklöppel trifft auf Synthie, analog auf digital und darüber zirpt eine orientalisch anmutende Melodie – die Soundlandschaft bildet die perfekte Kulisse für Anna McCarthy’s hypnotisch schlingernden Sprechgesang.
Sechs GastsängerInnen, darunter sowas wie das Who’s Who der Münchner Avantgarde-Szene, holte sich Salewski für die Aufnahmen ins Studio. „Sing einfach was du willst!“. Die Aufforderung von Salewski, setzte jeder der sechs Gäste komplett anders um.

RITA BRAGA

RITA BRAGA ist eine Sängerin, Songwriterin, Ukulele und Keyboarderin aus Lissabon und lebt derzeit in London. Sie spielt Lieder in 15 Sprachen, sowohl solo als auch gemeinsam. In den letzten zehn Jahren trat sie in zahlreichen Clubs, Theatern, Kunstgalerien und Festivals in Europa, den USA, Brasilien und Australien auf. Sie hat 2 Studioalben und 2 EPs veröffentlicht und eine Science-Fiction-Minimal-Ukulele-Pop-Operette geschrieben und aufgeführt.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Rita Braga - Is There Another World? | Bild: Pipi Machen (via YouTube)

Rita Braga - Is There Another World?

PUCH OPEN AIR - INDEPENDENT MUSIC FESTIVAL
LUEG / JETZENDORF
Bus shuttle S2 Petershausen / A9 Ausfahrt Petershausen

Bühnenmoderation: Noe Noack

Wir sehen uns auf der grünen Hügel-Wiese*

Rückblick 2018:

Und hier findet ihr Infos zu 30 Jahren Puch-Geschichte:

http://www.puch-openair.de/?page_id=100

www.puch-openair.de
www.facebook.com/puch.openair


21