Bayern 2 - Zündfunk

Pop & Platten

Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Das hört unsere Redaktion im November

Auf der Nummer 1 eine Frau, die immer den richtigen Ton trifft. Überhaupt hören wir in den Top 4 nur Frauenstimmen, dann kommt der Nino aus Wien. Und diesmal wieder dabei: Kurt Vile. [mehr]

Boykott - des BDS    Der SS und SS | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Nahostkonflikt Warum die BDS-Bewegung die Pop-Welt spaltet

Künstler im Stellvertreterkrieg: Aus Protest gegen die Siedlungspolitik Israels boykottieren BDS-Aktivisten und Künstler Veranstaltungen in Israel – und setzen andere Kollegen unter Druck. Umgekehrt werden aber auch die Boykotteure selbst zu Boykottierten. [mehr]

Jens Friebe chillt | Bild: Max Zerrahn zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Jacob Banks | Jens Friebe | Marianne Faithfull

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Dead Can Dance, Two Medicine, Sepalot Quartet, Kittin, Kelly Moran, Jacob Banks, Marianne Faithfull und Jens Friebe. [mehr]

Cover Broken Politics, Neneh Cherry | Bild: Wolfgang Tillmans zum Audio mit Informationen Album der Woche: "Broken Politics" Neneh Cherry und der Sound der Postdemokratie

Neneh Cherry ist wieder da – und sie ist wütend! "Broken Politics" kommt zwar leichtfüßig daher und klingt familiär, erzählt aber von unruhigen Zeiten. [mehr]

Georgia Anne Muldrow
| Bild: Rob Seher zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Julia Holter | Soap & Skin | Georgia Anne Muldrow

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Thome Yorke, Laura Gibson, Micah P. Hinson, Unknown Mortal Orchestra, Julia Holter, Soap & Skin und u. a. Georgia Anne Muldrow. [mehr]

Kurt Vile | Bild: Toutpartout zum Audio mit Informationen Album der Woche: „Bottle It In“ Kurt Vile ist der Antiheld des Spotify-Zeitalters

Kurt Vile ist der Entschleuniger der amerikanischen Songwriter-Szene. In Zeiten, in denen die Musikindustrie den Refrain nach spätestens zehn Sekunden will, lässt sich Kurt Vile Zeit - zum Glück! [mehr]

Neneh Cherry und Broken Politics | Bild: Wolfgang Tillmans zum Artikel Neneh Cherry im Interview "Wir haben drei Stunden lang Flüchtlinge versorgt - danach habe ich eine Stunde geweint"

Mit der dekadenten Musikindustrie wollte Neneh Cherry nichts zu tun haben – und klinkte sich aus. Fast 18 Jahre lang. Jetzt, mit 54, machte sie nur noch Alben, wenn sie wirklich etwas zu sagen hat. [mehr]

Cover: Neneh Cherry - Broken Politics | Bild: beats-international zum Artikel Neuerscheinungen der Woche PeterLicht | Neneh Cherry | Yoko Ono

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von PeterLicht, Barbara Morgenstern, OK Kid, Cloud Nothings, The Residents, Yoko Ono, Neneh Cherry, How To Dress Well, Empress Of und Geotic. [mehr]

Das Albumcover von "Wenn Wir Alle Anders Wären" | Bild: Christian Knieps zum Audio PeterLicht im Interview „Es gibt kein richtiges Tattoo im Falschen!“

Am Freitag erscheint nach sieben Jahren ein neues PeterLicht Album. Es heißt "Wenn Wir Alle Anders Sind”. Witziges, Absurdes und Trauriges gibt es da zu hören. Im Zündfunk-Interview erzählt er, warum ein Tattoo dem Wesen nach, nie seine wahre Bestimmung finden kann. [mehr]

Die Band Fucked Up vor gleisendem Sonnenaufgang | Bild: John Londono zum Audio mit Informationen Album der Woche: „Dose Your Dreams“ Fucked Up machen jetzt operesken Hardcore-Punk

Zurückhaltende Streicher, sanfte Pianoklänge und dann auch noch Choräle, die engelsgleich entschwinden. Mit ihrem neuen Album „Dose Your Dreams“ haben sich die kanadischen Krachmacher von Fucked Up neu erfunden. [mehr]

Die Berliner Band Britta | Bild: Ralf Metzler zum Audio 20 Jahre Britta "Das bisschen Musik, was ich noch höre, mache ich selber!"

Die Berliner Band Britta um Sängerin Christiane Rösinger feiert gerade ihr 20-jähriges Bestehen mit einer Comeback-Tour. Im Interview sprechen sie über die #unteilbar-Demo in Berlin, den Wahlausgang in Bayern und das Musikmachen 2018. [mehr]

Cover: Kurt Vile - Bottle It In | Bild: Matador/Beggars zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Elvis Costello | John Grant | Kurt Vile

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Selling, St. Vincent, Daniel Brandt, Hans Söllner, Jaakko Einar Kalevi, Caoilfhionn Rose, Kurt Vile, Aby Vulliamy, Nino aus Wien, Elvis Costello & the Imposters, Jerry Paper und John Grant. [mehr]

Cat Power | Bild: Domino zum Artikel Album der Woche: "Wanderer" Cat Power liefert ihr vielleicht bestes Album ab - inspiriert von Lana Del Rey und ihrem Sohn

Cat Power ist zurück mit einem Rihanna-Cover und eine Kooperation mit Lana Del Rey. Inspiriert hat sie auf ihrem zehnten Album auch ihr Sohn - Chan ist alleinerziehend nach Miami gezogen. Und pflegt dort einen neuen Lebensstil. [mehr]

Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Das hört unsere Redaktion im Oktober

Low, die Erfinder des Slowcore sind nach 25 Jahren ganz oben angekommen, dicht gefolgt von einer Premiere: Mit Tony Allen und Jeff Mills trifft Mr. Afrobeat auf Mr. Detroit-Techno. Zu ihnen schließt die Rap-Newcomerin Little Simz aus London auf. Bei den Topp Träxx im Oktober sind aber auch alte Helden wie Cat Power und Element Of Crime dabei. [mehr]

Cat Power - Wandering  | Bild:  Domino Records/Goodtogo zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Cat Power | Element of Crime | Fucked Up

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Adrienne Lenker, David August, Marie Davidson, Atmosphere, Robot Koch, Kelala, Kristin Hersh, Element of Crime, Fucked Up, Cat Power, Swearin', Phosporescent und Lawrence! [mehr]

Cover: Tony Allen & Jeff Mills - Tomorrow Comes The Harvest | Bild: Universal Music Division Decca Records France zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Tony Allen und Jeff Mills | Marissa Nadler | Jlin

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Joe Strummer, Tony Allen & Jeff Mills, Mudhoney, Marissa Nadler, Cypress Hill, Nile Rodgers & CHIC, Roosevelt, Alt-J, Exploded View, Funny van Dannen, Jlin und SPAIN. [mehr]

Cover: Villagers - The Art Of Pretending To Swim  | Bild: Domino zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Prince | Suede | Liars

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke aus dem Prince-Nachlass, Lydia Lunch, Liars, Suede, Mutual Benefit, Christine & the Queen, Kammerflimmer Kollektief, Bhad Bhabie und den Villagers. [mehr]

Rapperin Bhad Bhabie während eines Gigs | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Teen-Rap-Star Danielle Bregoli Die 15-Jährige Rapperin Bhad Bhabie oder warum der Fame vor der Jugend keinen Halt mehr macht

Danielle Bregoli aus Florida ist innerhalb von zwei Jahren vom Internet-Hit, zum Meme, zur erfolgreichen Rapperin geworden. Bregoli ist erst fünfzehn. Und somit der lebende Beweis, dass es voll normal ist, mit fünfzehn leichtbekleidet in Musikvideos rumzuhopsen. [mehr]

Cover: Low - Double Negative | Bild: Sub Pop (Cargo Records) zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Low | Jungle | Paul Weller

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Dena, Bob Moses, Low, Sleaford Mods, Paul Weller, Jungle, Knife Knights, Aphex Twin, Lyla Foy, The Goon Sax und Brandon Coleman.  [mehr]

Jungle - House in LA | Bild: Jungle zum Artikel Disco, Soul und Sonne im Hintern Warum das neue Jungle-Album gut, aber nicht mehr sehr gut ist

2014 waren sie die Newcomer des Jahres - ein Mix aus Soul, Pop und Dance. Nach vier Jahren kommt jetzt das zweite Album von Jungle: "For Ever". Hier ist die Zündfunk-Meinung zur neuen Platte. Und das Zündfunk-Interview mit der Band. [mehr]

Die Punkband IDLES aus Bristol, UK. | Bild: Ebru Yildiz zum Audio mit Informationen Album der Woche: "Joy as an Act of Resistance" Warum die IDLES die verdammt nochmal wichtigste Band der Stunde sind

Die Tätowierstudios werden in Zukunft öfter mit den IDLES zu tun haben: die Punk-Band aus Bristol haut auf ihrem neuen Album "Joy as an Act of Resistance" wieder Slogans raus, die sich mindestens ins Hirn und bei manchen sogar in die Haut fräsen werden. In Zeiten von Brexit und Debatten über Rassismus und "toxic masculinity" zeigen sie Haltung, aber auch Gefühle. [mehr]

Anleitung zum Slap-Bass-Spielen | Bild: Creative Commons: Wikivisual zum Artikel Die Daumentechnik am Bass Die Geschichte des Slap Bass oder Die Geschichte vom Aufstieg und Fall des Funk

In unserer "Zündfunk Neigungsgruppe Musik" auf Facebook tauschen sich die Musiknerds unter euch zu Themen aus wie Rock-Opern oder heimliche Mainstream-Lieblinge. Vor kurzem wurde eifrig diskutiert über den "Slap Bass". Peinlich oder nicht? Wir erklären euch, was das eigentlich ist und warum es sich lohnt darüber zu diskutieren. [mehr]

Testperson mit einem Elektroden-Helm an der TU München 2014 | Bild: picture-alliance/dpa/Michaela Handrek-Rehle zum Audio mit Informationen Das Ende der Gedankenfreiheit? Über die kommerzielle Erschließung unseres Gehirns

Stell dir vor, du könntest direkt mit deinem Gehirn tippen. Die großen Tech-Unternehmen investieren gerade Millionen in die Erforschung so genannter Computer-Hirn-Schnittstellen. Christiane Miethge über einen Science-Fiction Traum mit unheimlichen Nebenwirkungen. [mehr]

Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Das hört unsere Redaktion im September

Eine weibliche Nummer eins und R 'n'B setzt sich auch in den Topp Träxx durch: Unsere Monatscharts im September mit Tirzah, Anna Calvi, IDLES, Low, Das Paradies, Sophie Hunger, Aphex Twin und Neneh Cherry. [mehr]

Spiritualized Sänger Jason Pierce, 2012, China | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hall, Heroin und tiefe Feindschaft Der bittere Weg von Spacemen 3 zu Spiritualized

Die Geschichte von Pete Kember und Jason Pierce, die in den frühen 80ern die Band Spacemen3 gründen, beginnt als innige Freundschaft und endet in einem Streit, der bis heute andauert. Die wesentlich erfolgreiche Nachfolgeband von Pierce, Spiritualized, bringt im September ihr neues Album raus. Ein Rückblick auf eine bewegte Bandgeschichte. [mehr]

Chilly Gonzales - Solo Piano III | Bild: Chilly Gonzales zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Chilly Gonzales | Spiritualized | Spirit Fest

Was in dieser Pop-Woche neu ist: Wir hören in die frischen Werke von Chilly Gonzales, Spiritualized und Spirit Fest rein - und auch Paul McCartney und Paul Simon legen neue Alben vor! Außerdem: das Best Of von Britta. [mehr]

Anna Calvi | Bild: by Maisie Cousins zum Audio mit Informationen Album der Woche: Hunter Wie Anna Calvi Geschlechterrollen hinterfragt - und mit ihnen spielt

Selbstwahrnehmung, Intimität und sexuelle Freiheit: Auf ihrem lasziven Album "Hunter" entdeckt die queere Musikerin Anna Calvi ihre männliche Seite - und spricht sich damit gegen klassische Rollenverteilungen in Gender-Fragen aus. [mehr]

Cover-Art der Gruppe Lindstrøm & Prins Thomas | Bild: Lindstrøm & Prins Thomas zum Artikel 20 Jahre, 7 Songs Die kühle Freiheit der Norweger-Disco

Das Land mit dem höchsten Demokratie-Index setzt auch den Standard im Club-Sound. Wie der Fjord-Funk die Disco der letzten 20 Jahre maßgeblich geprägt hat: in sieben Songs. [mehr]

Cover: Idles - "Joy As An Act Of Resistance" | Bild: PIAS zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Idles | Big Red Machine | Marteria & Caspar

Die Neuheiten der Pop-Woche im kompakten Überblick: Wir hören hinein in die frischen Werke von Sophie Hunger, Jonathan Jeremiah, Anna Calvi, Big Red Machine, Marteria & Caspar, Tash Sultana, Mass Gothic, Samy Deluxe, Darwin Deez, Wild Nothings und Mogwai. [mehr]

Trettmann | Bild: Trettmann zum Artikel Trettmann in Chemnitz Zurück in die verlorene Heimat

Der Rapper Trettmann, bürgerlich Stefan Richter, wurde in den 70ern in Karl-Marx-Stadt geboren. In ein paar Tagen kehrt er in die Stadt seiner Kindheit zurück, um sich mit anderen Musikern gegen die Rechten zu stellen. [mehr]