Bayern 2 - Zündfunk

Netz & Kultur

Schriftsteller Nana Kwame Adjei-Brenyah | Bild: wikimedia zum Audio Einen Monat nach George Floyds Tod Im Interview: "Friday Black"-Autor Nana Kwame Adjei-Brenyah

In zwölf Kurzgeschichten erzählt Nana Kwame Adjei-Brenyah in "Friday Black" Horror-Geschichten aus dem amerikanischen Alltag. Das Debüt erschien 2018 in den USA, wo seine überzeichneten Szenarien jetzt nach der Tötung des Afroamerikaners George Floyd fast prophetisch erscheinen. Nana Kwame Adjei-Brenyah erzählt von der Brutalität des Rassismus und Kapitalismus und deren schlimmsten Auswirkungen. Wir haben mit ihm gesprochen. [mehr]

"Blondie" Sängerin Debbie Harry wird 75 | Bild: dpa/Evan Agostini zum Audio "Blondie"-Frontfrau wird 75 Wie Debbie Harry von einer Folk-Sängerin zu der Punklegende schlechthin wurde

Immer noch bezeichnet sich Debbie Harry als Punk, auch wenn sie jetzt 75 Jahre alt geworden ist. Der Zündfunk zeichnet die Karriere von Blondie und Debbie Harry nach - von ihren ersten Schritten als Folk-Sängerin mit der vergessenen Band "The Wind In The Willows" bis zum großen Erfolg ihrer Disco-Nummern "Heart of Glass" und "Call Me". [mehr]

Untitled (Black is) von Sault | Bild: Sault/Forever Living Originals zur Übersicht Hintergründe und Theorie Diese Stimmen zu #BlackLivesMatter solltet ihr hören und lesen

Der Zündfunk sammelt hier Beiträge in Zusammenhang mit den #BlackLivesMatter-Protesten. Was beschäftigt die Menschen in den USA? Was können wir selbst tun, um zu helfen und uns zu hinterfragen? Worum geht es in der Debatte eigentlich? Hier geben Moderator*innen und Autor*innen wichtige Hintergründe und Einblicke. [mehr]

Achim Bogdahn vor dem Regensburger Dom | Bild: Achim Bogdahn zum Audio Jetzt anhören Achim Bogdahn mit Geschichten aus Regensburg in Zeiten von Corona

Diesmal nicht live sondern aufgezeichnet. Mit Geschichten aus Regensburg, die woanders gerade ganz ähnlich passieren. Wie übersteht ein Kino die Corona-Krise? Das Andreasstadl mit seinem engagierten Programm. Die Band Some Sprouts. Der Rapper Maniac und sein neu eröffneter Plattenladen. Die Musikerin "die Nowak". [mehr]

Harry Klein | Bild: picture alliance/Sven Hoppe/dpa zum Artikel Corona-Krise Das Ende der Nacht - steht Münchens Clubkultur vor dem Aus?

Um im Münchner Blitz zu tanzen kommen Technofans aus der ganzen Welt. Und auch die vielen anderen kleineren Untergrund Clubs, die Teil der Münchner Subkultur sind, werden von Partygängern geschätzt. Ob Harry Klein, Rote Sonne, oder Milla - seit der Corona-Krise sind alle diese Clubs geschlossen. Ein Desaster für die Betreiber - und die Clubgänger. Oder? [mehr]

Yoko Ono & John Lennon | Bild: Picture-Alliance / Photoshot zum Artikel Guns n' Roses, Elvis Costello und Co. In diesen Songs finden wir rassistische und diskriminierende Lyrics

1972 sangen John Lennon und Yoko Ono „A Woman is the N*gger of the World“. Und auch im restlichen Meer des Pops finden sich viele Songs, in denen diskriminierende Sprache verwendet wird. Zum Beispiel bei den Rolling Stones oder Elvis Costello. Heute ist die Sprache nicht mehr angebracht. Aber war sie das früher? Eine Spurensuche. [mehr]

Beatmaking | Bild: picture alliance zum Audio Mit einem Loop in die Charts Eine komplett neue Community von Beatmakern erschafft Soundfragmente und verkauft sie direkt an Producer

Sogenannte Loop-Maker liefern nur Soundfragmente, stellen das ganze online oder schicken diese direkt an Producer. Eine ganze Online-Community widmet sich ausschließlich der Herstellung von Loops. Manche schaffen es sogar in die Charts. Wir werfen einen Blick in die Szene. [mehr]

Angela Aux im Café Kosmos | Bild: Tobias Ruhland zum Artikel Kultur im Schaufenster Wie Peep-Shows Konzerte trotz Corona möglich machen

Die Münchner Szenebar „Café Kosmos“ ist kreativ geworden, Künstler bei sich auftreten lassen zu können – ohne die Hygieneregeln zu missachten. Die Idee dazu kommt aus der Rotlicht-Szene: Eine Peepshow. Nur ohne strippen. Wir waren bei der Premiere dabei und haben Angela Aux im Schaufenster erlebt. [mehr]

Cover Unfollow geschnitten | Bild: Lukas Jüliger zur Bildergalerie mit Informationen Comic über Öko-Influencer Gangsta-Ästhetik und Jesus-Jünger – wie cool ist Earthboi?

Earthboi zieht in die Wildnis und wird zum Öko-Influencer. Seine Follower erzählen seine Geschichte und schreiben das neue Evangelium – doch die gute Sache ist schwieriger als gedacht. Der neue Comic "Unfollow" passt erschreckend gut in den Zeitgeist. Wir haben mit seinem Schöpfer gesprochen. [mehr]

How to bible | Bild: Sarah Cooper (via YouTube) zum Artikel Die Essenz des Wahnsinns Wie Sarah Cooper und Michael Spicer die politische Comedy neu erfinden

Redet Trump wirklich so viel wirres Zeug – oder wirkt das nur so? Comedy-Künstler wie Sarah Cooper oder Michael Spicer knöpfen sich die Tonspuren von Politiker-Interviews vor – und kreieren dabei ein neues Comedy-Genre. [mehr]

Klaus Kinski | Bild: New World Releasing/Courtesy E zum Artikel Neuer Essay-Band Autorin Juliane Liebert zeigt in "Hurensöhne!", wie spaßig produktives Schimpfen sein kann

In ihrem neuen Essay-Band sinniert Autorin Juliane Liebert über das Schimpfen und erklärt, wo der Unterschied zwischen produktivem und vernichtend langweiligem Schimpfen liegt. Dafür nennt sie auch viele Beispiele. Von Klaus Kinski über Georg Kreisler bis zu Rio Reiser. Wir haben reingelesen. [mehr]


Carol Gilligan im Video "Women and Moral Development" | Bild: Screenshot Youtube zum Artikel Feministische Klassiker im Zündfunk Frauen moralisch unterentwickelt? Carol Gilligan kämpfte gegen Sigmund Freud und Co.

Die Frau, dieses unterentwickelte Wesen. Sigmund Freud hatte keine allzu hohe Meinung vom weiblichen Geschlecht. Ein Glück nur, dass die Psychologin Carol Gilligan 1982 "Die andere Stimme" veröffentlichte. Die Schrift läutete einen Paradigmenwechsel in der Wissenschaft ein. [mehr]


Lena Gorelik; Schriftstellerin | Bild: picture alliance/VisualEyze zum Artikel Das Corona-Tagebuch Die Sehnsucht ist leise und beinahe kindlich

Die Schriftstellerin Lena Gorelik sucht nach Gründen fürs Fahrrad fahren, neidet ihren Nachbarn die "Balkon-Besuche" und träumt von dem Tag, an dem sie ihre Eltern endlich wiedersehen kann. [mehr]

Pizzeria Comet Ping Pong in Washington | Bild: picture alliance / AP Photo zum Artikel "Pizzagate" Was diese Pizzeria mit Kinderpornographie und Justin Bieber zu tun haben soll

Pizzagate war eigentlich ein Relikt der US-Wahl 2016. Eine gesamte politische Elite soll in Kinderpornographie verstrickt sein - mit Ausnahme von Donald Trump selbst, der als einziger dagegen kämpft. Eigentlich war die Theorie schon wieder halb vergessen - doch durch Justin Bieber hat Pizzagate jetzt wieder Fahrt aufgenommen und das Netz erobert. Eine Chronik. [mehr]


Eine Demonstrantin in Warschau hält ein Plakat mit der Regenbogenfahne in die Kamera. | Bild: picture alliance / NurPhoto zum Artikel Wegen Homophobie und Diskriminierung Pfaffenhofen prüft Städtepartnerschaft mit LGBT-feindlichem Tarnów in Polen

Im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen wird derzeit heftig diskutiert, ob man die Partnerschaft mit dem polnischen Landkreis Tarnów auflösen soll - oder zumindest vorzeitig auf Eis legen. Der Grund dafür: In Tarnów, sowie in vielen anderen polnischen Kommunen werden gerade Beschlüsse erlassen, die gezielt LGBT-feindlich sind. [mehr]


Sacha Baron Cohen | Bild: picture alliance / AP Photo zum Artikel Der König des Trolling So hat Sacha Baron Cohen als Hillbilly eine rechtsextreme Bürgerwehr-Rally gecrasht

Der Comedian und Schauspieler Sacha Baron Cohen hat auf einem Event der rechts-gerichteten Aktivistengruppe "3% of Washington" Menschen dazu gebracht, hetzerische Lyrics mitzusingen. Dabei war er als Hillbilly-County-Sänger verkleidet. [mehr]

„Midnight Family“ von Luke Lorentzen (Filmstill) | Bild: DOK.fest München/Midnight Family zum Artikel Filmtipp Fünf Filme, die Ihr beim DOK.fest München online sehen solltet

Trotz Corona: Das Münchner Dokfest 2020 findet statt! Sogar mit offizieller Eröffnungszeremonie - nur das Publikum sitzt eben zuhause statt im Kino. Zwischen dem 6. und 24. Mai sind 121 Filme online zu sehen. Hier fünf Werke, die Ihr auf keinen Fall verpassen solltet! [mehr]


geschlossen wegen Corona | Bild: dpa-Bildfunk/Sebastian Gollnow zum Artikel Es muss nicht immer Netflix sein Vier coole Indie-Streaming-Plattformen abseits des Mainstreams

Disney, Amazon, Netflix und co. ringen im Moment um die Gunst der Abonnenten. Dabei muss man keinen großen Player mitfinanzieren, um gute Filme zu sehen. Es gibt auch coole Indie-Plattformen abseits des Mainstreams. [mehr]


Eine Frau beim Binge Watching | Bild: picture alliance / dpa Themendienst zum Artikel Streaming Diese 14 Serien bringen euch durch die Quarantäne

Bleib daheim - heißt es in nächster Zeit. Was macht man zum Beispiel mit so viel freier Zeit? Richtig. Serien schauen. Die Zündfunk-Autor*innen empfehlen ihre Lieblings-Serien. Enjoy! [mehr]