Bayern 2 - Zündfunk


6

Mein Ding mit 16 Wie Olli Zilk im Bayerischen Wald das Auflegen entdeckt

Ein Beitrag von: Oliver Buschek / Noe Noack

Stand: 10.02.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Olli Zilk | Bild: Olli Zilk

Wer im Bayerischen Wald auf ein Konzert geht, der kennt auch Olli Zilk. Oder zumindest die Orte, die Zilk mit Kulturleben füllt: Den Alten Bahnhof in Kötzting oder das Alte Spital in Viechtach. Kurz vor seinem 16. Geburtstag legt er zum ersten Mal auf. Danach habe er sich "innerlich nicht mehr wirklich weiterentwickelt", so Zilk - und so hat er seine Leidenschaft für Musik zum Beruf gemacht.


6