Bayern 2 - Zündfunk

Ideen aus Pop, Kultur und Gesellschaft

Zündfunk Generator Ideen aus Pop, Kultur und Gesellschaft

Stand: 17.08.2020

Grafik Generator | Bild: Zündfunk

Ein genauer Blick auf die Welt

Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der Zündfunk Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe. Kommentare zu Zeitgeschehen und Zeitgeist - auf essayistische Art und Weise.

Die Playlisten zu den Generatoren findet ihr hier. Immer den Sonntag suchen.

Roboter und Mensch | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Generator Podcast Wie Roboter als Sex-Dienstleister und Fabrikarbeiter unsere Gesellschaft verändern

Wo beeinflussen Roboter unser Leben, wo erleichtern sie es? Diese Frage beschäftigt die Menschen schon seit langer Zeit. Der Generator-Podcast geht der Zukunft der Robotik und Machine Intelligence auf den Grund. [mehr]

Chadwick Boseman | Bild: picture-alliance zum Audio mit Informationen Generator Podcast Zwischen Hollywood und Alltag – was "Black Panther" mit Black Lives Matter zu tun hat

Während die Black Lives Matter-Bewegung gegen Rassismus und Polizeigewalt auf die Straßen geht, läuft 2018 der erste schwarze Superhelden-Blockbuster in den Kinos. Wie hängen die fiktiven Helden der Popkultur mit der gesellschaftlichen Wirklichkeit heute zusammen? [mehr]

Arabischer Frühling | Bild: picture alliance / AP Photo zum Audio mit Informationen "Best Work Of Music Journalism 2020" Wie die Aufstände in der Arabischen Welt die arabische Musik revolutionierten

Politisch haben die Revolutionen in der arabischen Welt vielfach ihre Ziele nicht erreicht. Doch kulturell haben sie eine kleine Revolution ausgelöst und die Popkultur auf den Kopf gestellt. Nabila Abdel Aziz über den Soundtrack des Arabischen Frühlings. Ihr Feature wurde nun mit dem International Music Journalism Award ausgezeichnet. [mehr]

Protestaktion der Columbia Halle, Berlin (Oktober 2020) | Bild: Columbia Halle/Facebook zum Audio mit Informationen Generator Podcast "Live is Life" - Wie die Konzertbranche in der Pandemie ums Überleben kämpft

Es gibt viele Verlierer dieser Pandemie. Manche erhalten Milliarden wie die Lufthansa. Andere sehr viel weniger. Der neue Lockdown trifft die Live-Industrie besonders hart. Stimmen aus einer von der Politik übersehenen Branche. [mehr]

Beyonce | Bild: picture alliance / AP Photo zum Audio mit Informationen Generator Podcast "Pink Resistance" - Wie Donald Trump den Mainstream Pop politisierte

Musik verbindet und war schon immer wichtig für soziale Bewegungen. Joan Baez, Tori Amos oder Tracy Chapman lieferten damals den Soundtrack für die Bürgerrechtsbewegung. Heute hat die Politik den Mainstream-Pop erreicht, und damit Lady Gaga, Madonna, Billie Eilish und Beyoncé. Was Donald Trump damit zu tun hat, hört Ihr in diesem Generator. [mehr]

Christoph Schlingensief | Bild: Filmgalerie 415 zum Audio mit Informationen Generator Podcast Ganz hat Christoph Schlingensief sein Geheimnis nie gelüftet - und das ist auch gut so

Katholischer Voodoo-Priester, wandelnde soziale Plastik, der Chefarzt der Intensivstation Deutschland – das alles verkörperte Christoph Schlingensief. Da wo er früher war, ist seit seinem frühen Tod vor zehn Jahren eine Leerstelle. [mehr]

Yoga | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Generator Podcast Warum psychische Erkrankungen bei Instagram trenden

Depression, Angststörungen und andere Krankheiten sind ein Stigma, ein Tabu. Doch es gibt einen ungewöhnlichen Ort, an dem eine kleine Gruppe von Menschen dafür kämpft, das Thema zu entstigmatisieren - Instagram. Warum genau dort, darum geht es in diesem Zündfunk Generator. [mehr]

Comic-Illustration, auf der eine weiße Frau erschrocken ruft: Did you just say: RACE? | Bild: colourbox/BR zum Audio mit Informationen Generator Podcast White Fragility - Warum Weiße Rassismus so leicht übersehen

Rassisten sind Nazis, denken wir. Was aber, wenn in jedem unabhängig von der politischen Gesinnung ein*e Rassist*in steckt? Wenn unsere Gesellschaft auf rassistischen Ideen beruht? Gerade Weiße wehren sich gegen diese Vorstellung. Das Konzept dahinter heißt: white fragility. [mehr]

Einmal Ghana und zurück, Zündfunk Generator | Bild: BR zum Audio mit Informationen Generator Podcast Jahr der Rückkehr - Warum Ghana für Schwarze Deutsche so anziehend ist

2019 feierte Ghana das "Jahr der Rückkehr": Das Land will Nachfahren der Sklaven und schwarzen Menschen einen Heimathafen anbieten. Tausende Menschen aus der ganzen Welt haben das Programm genutzt und sind nach Ghana gekommen, darunter auch die Afrodeutschen Kevin, Semret und Darryl. Was hat ihnen das Jahr gebracht? Sendung von Malcolm Ohanwe. [mehr]

Feministischer Protest in Deutschland | Bild: picture-alliance/dpa/Pop-Eye zum Audio mit Informationen Generator Podcast Die Endbossin - Warum Rechte ein Problem mit Frauen haben

Der Attentäter von Hanau hatte es, der von Halle hatte es auch, ebenso wie die Attentäter von Christchurch, Dayton und El Paso: ein Verhältnis zu Frauen, das man getrost als "gestört" bezeichnen kann - mindestens. [mehr]

Zeichnung: Eine riesige Schattenhand verbietet einem jungen Mann den Mund | Bild: picture alliance / akg zum Audio mit Informationen Generator Podcast Cancel Culture funktioniert - aber sie trifft die Falschen

Wurden Lisa Eckhart, Dieter Nuhr und J.K. Rowling gecancelt? Wenn ja, dann nicht besonders gut - sie sind immer noch überall zu hören. Aber was passiert, wenn die geballte Wucht von Social Media auf Menschen trifft, die sich nicht wehren können? [mehr]

Schildkröte im Pazifischen Ozean, Dimakya Island | Bild: picture alliance/imageBROKER/Gerald Nowak zum Audio mit Informationen Generator Podcast Mit Liebe gegen Klimawandel und Pandemie?

Was der Philosoph Charles Eisenstein fordert, klingt esoterisch und naiv: Eine Revolution der Liebe soll uns aus der Krise führen? Überraschenderweise stützt die Biologie vieles von dem, was er sagt: Vor allem, dass wir unser Verhältnis zur Natur überdenken müssen, wenn wir langfristig überleben wollen. [mehr]

Afroshops | Bild: Salima Munganga & Oscar Onyekachi Ohanwe / Montage: BR zum Audio mit Informationen Generator Podcast Afroshops – Haare, Haut und Schwarzes Deutsches Unternehmertum

Der Zündfunk nimmt euch mit auf eine Reise, die auch mal persönlich wird: in Afroshops. Es geht um Selbsthass und Hautaufhellungsmittel, oder chemische Haarglättung, aber auch um geschützte Räume, wo Schwarze Menschen Energie tanken können. [mehr]

Feministischer Streik | Bild: picture alliance/Nur Photo zum Audio mit Informationen Generator Podcast Gender Data Gap - Warum es Frauen gefährdet, wenn sie unsichtbar sind

Die Gender Data Gap ist ein Phänomen, das erklärt, warum ein Herzinfarkt bei Frauen nicht so häufig erkannt wird und sie in der Folge eher daran sterben. Eine Spurensuche nach Geschlechtergerechtigkeit im Alltag. Besonders dort, wo eine von Männern für Männer gemachte Welt für Frauen gefährlich wird: in der Arztpraxis und im Straßenverkehr. [mehr]

Deutsch-Suedwestafrika, Hereroaufstand 1896 | Bild: picture-alliance/dpa/akg-images zum Audio mit Informationen Generator Podcast Der Rassist in uns - Deutschlands verdrängtes koloniales Erbe

Spätestens mit dem Aufstieg der AfD ist Deutschlands Ruf als ehrlicher Aufarbeiter der eigenen Vergangenheit dahin. Eine wahre Black Box ist immer noch Deutschlands koloniales Erbe. Der Zündfunk Generator fragt sich, warum die Aufarbeitung der Kolonialverbrechen erst jetzt beginnt. [mehr]

System Change | Bild: picture alliance/ZUMA Press zum Audio mit Informationen Generator Podcast Das Lied vom Ende des Kapitalismus: Vier Ansätze, wie genau wir das machen könnten

Einen "System Change" fordern viele: in der aktuellen Corona-Krise, in der Klimadebatte oder der Globalisierungskritik. Aber wie könnte dieser Change aussehen? Und was sagt unsere Denkweise eigentlich über unser Menschenbild aus? [mehr]

Holly Herndon - Eternal (Screenshot) | Bild: Holly Herndon (via YouTube) zum Artikel Zukunft der Musikwelt Von Algo-Pop und KI-Punks: Wie künstliche Intelligenz die Musik verändert

Komponiert eine KI schlechtere Musik als der Mensch? Lässt sich überhaupt ein Unterschied feststellen? Klar ist, Big Data und Deep Learning werden die Musikwelt revolutionieren. Schon jetzt experimentieren MusikerInnen wie Holly Herndon, besitzen Algorithmen einen Plattenvertrag. [mehr]

Müder Boxer | Bild: colourbox.com zum Audio mit Informationen Generator Podcast Warum Männer Feministen werden müssen

Männer randalieren. Männer laufen Amok. Fast nie sind es Frauen, sagt ein Blick in die Statistik. Dahinter steckt oft ein toxisches Bild vom starken Mann. Diese destruktive Männlichkeit hat auch Folgen für die Männer selbst: Sie begehen häufiger Suizid, landen eher im Gefängnis und sterben fünf Jahre früher. Es muss sich etwas ändern. [mehr]

Stuart Hall | Bild: picture-alliance zum Audio mit Informationen Generator-Podcast Gegenwart verstehen mit Stuart Hall, dem Begründer der Cultural Studies

In Deutschland wird diskutiert, ob der Begriff "Rasse" aus dem Grundgesetz entfernt werden soll. Die USA werden von Black Lives Matter-Protesten erschüttert. Stuart Hall erlebt all das nicht mehr, der jamaikanisch-britische Gründervater der Cultural Studies ist vor sechs Jahren gestorben. Und hat doch zu diesen Themen einiges zu sagen. [mehr]

Das Buch Gender Trouble von Judith Butler. | Bild: BR zum Audio mit Informationen Generator Podcast Warum Judith Butlers Buch "Gender Trouble" auch nach 30 Jahren noch für Wirbel sorgt

Mit ihrem Buch "Gender Trouble" hat Judith Butler 1990 eine bis heute andauernde Debatte angestoßen: Der seit Menschengedenken gültige Zusammenhang von „sieht aus wie eine Frau“, „ist also eine Frau“, „liebt deshalb Männer“, das ist nicht in Stein gemeißelt. Dem, was von unserer Kultur – die über Jahrtausende von Männern dominiert worden ist – bestimmt wurde, dem kann widersprochen werden. [mehr]