Bayern 2 - Zündfunk


23

Zündfunk präsentiert Live im Garten: Ferge X Fisherman & The Lakesideboys - Special Guest: Ki'Luanda

Nach einer EP im Jahr 2018 und einem umjubelten Auftritt beim Zündfunk Punschkonzert im gleichen Jahr, ist die Jazz-HipHop-Kombo Ferge X Fisherman jetzt zurück. Sie haben genug von der Ruhe und spielen fünf feine Konzerte im Garten.

Von: Ferge X Fisherman/Zündfunk

Stand: 06.07.2020

Backyard Jazz Wochen | Bild: Backyard Jazz

07 August

Freitag, 07. August 2020, 19:00 Uhr

Oberer Markt 22, 90562 Heroldsberg:

Eintritt: 20€ (5€ VVK als Reservierungsgebühr/ 15€ Abendkasse) Mit LIONLION & Onida Sounds

28 August

Freitag, 28. August 2020, 19:00 Uhr

Oberer Markt 22, 90562 Heroldsberg:

Eintritt: 20€ (5€ VVK als Reservierungsgebühr/ 15€ Abendkasse) Mit Ki´Luanda & Victoryaz

11 September

Freitag, 11. September 2020, 19:00 Uhr

Oberer Markt 22, 90562 Heroldsberg:

Eintritt: 20€ (5€ VVK als Reservierungsgebühr/ 15€ Abendkasse) Mit Koala Kaladevi & Sunday Morning Orchestra

25 September

Freitag, 25. September 2020, 19:00 Uhr

Oberer Markt 22, 90562 Heroldsberg:

Eintritt: 20€ (5€ VVK als Reservierungsgebühr/ 15€ Abendkasse) Mit Umme Block & Julian Blumenthaler Quintett

Ferge X Fisherman aus Nürnberg haben genug von der Ruhe und zusammen mit der Kreativagentur FRITÖSE die "Backyard Jazz Weeks - Heroldsberger Konzertwochen" ins Leben gerufen, um sich selbst und anderen Künstlern endlich wieder die Möglichkeit zu bieten, vor Publikum zu spielen.

Live überzeugt dieses Producer-MC-Duo mit viel Energie und Gefühl, wodurch sowohl HipHop-Heads als auch eingefleischte Jazz-Fans auf ihre Kosten kommen. Ihr aktuelles, im Feuilleton gefeiertes Konzeptalbum "Blinded By The Neon" (Album der Woche im Zündfunk) wird mit der Liveband “Lakesideboys" auf die Bühne gebracht, welche mit ihren ausgeklügelten Arrangements für eine treibende Dynamik sorgen und Hip Hop Entertainment vom Allerfeinsten garantieren.

Durch Tourneen in Österreich & Deutschland haben es Ferge X Fisherman geschafft, sich im deutschsprachigen Raum in kurzer Zeit eine solide Fanbase aufzubauen.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Ferge X Fisherman - Believe ft. Ki´Luanda // Live on BR/Zündfunk Radio | Bild: Ferge X Fisherman (via YouTube)

Ferge X Fisherman - Believe ft. Ki´Luanda // Live on BR/Zündfunk Radio

Und weil so gut wie alle Konzerte aufgrund des momentanen Corona Ausnahmezustandes abgesagt wurden und es momentan für normale Konzertveranstalter extrem schwierig ist, geeignete Locations zu finden, bei denen die gesetzlichen Vorlagen eingehalten werden können, sind Kulturveranstaltungen gerade absolute Mangelware und die meisten Künstler quasi arbeitslos.

Um dieser Misere zumindest ein wenig entgegenzuwirken, finden nun die "Backyard Jazz Weeks" statt. Fünf exklusive Sitzkonzerte für maximal 100 Gäste auf einem wunderschönen Grundstück inmitten der 4 Schlösser-Gemeinde Heroldsberg.

Das Konzept der Veranstaltungen ist denkbar einfach: Man genießt den Sonnenuntergang und hochqualitative Musik mit einem kühlen Getränk in der Hand, und während man es sich gut gehen lässt, verhilft man auch noch den Künstlern zumindest ein Stück weit aus der Krise.

Aufgrund von Hygienevorschriften gibt es keine Abendkasse.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Ferge X Fisherman - Drunk On The Moon (Official Video) | Bild: Ferge X Fisherman (via YouTube)

Ferge X Fisherman - Drunk On The Moon (Official Video)

Infos zur Reservierungsgebühr vom Veranstalter:

"Da wir "nur" Open Air spielen dürfen, gibt es eine Reservierungsgebühr von 5 € (plus Buchungsgebühr), die Ihr hier online per eventim buchen könnt.

DIESE RESERVIERUNGSGEBÜHR BEHALTEN WIR BEI SCHLECHTEM WETTER/ABSAGE EIN - 75% DAVON GEHEN AN DIE BAND UND 25% AN DEN VERANSTALTER.

Dadurch möchten wir vermeiden, dass den Musikern und uns Kosten entstehen, die wir in der aktuellen Zeit nicht tragen können.
Der Restbetrag zum Ticketpreis ist dann vor Ort zu entrichten.
Für dieses Konzert beträgt der Gesamtpreis 20 €, d.h. 15 € sind noch vor Ort zu bezahlen.

Corona Infos:

Durch Corona wird es keine klassische Abendkasse geben. Der Einlass wird nur mit einer im Vorfeld getätigten Reservierung gewährt. Es ist ein Sitzkonzert bei dem die Abstandsregel von 1,5 m zwischen jedem Gast eingehalten wird. Wir bitten darum eine Maske mitzubringen, diese wird bspw. zum Betreten der Sanitär-Anlagen benötigt. Desinfektionsmittel für die Hände wird am Eingang bereitgestellt. Einen Hygieneplan gibt's vor Ort.

Die Veranstaltungen gehen immer von 19:00 - 22:00 Uhr

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Euer „Backyard Jazz Weeks“ Team

präsentiert von Bayern 2/ZÜNDFUNK


23