Bayern 2 - Zündfunk


203

Danger Dan So ist der Song "Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt" entstanden

Darf man Jürgen Elsässer einen Antisemit nennen und Kubitschek mit Pfeil und Bogen drohen? Antilopen Gangster Danger Dan hat's getan und singt dazu "Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt". Große Aufregung. Der Zündfunk hat Danger Dan gefragt, wie es zu dem Song kam. Hier seine Antwort.

Von: Ralf Summer

Stand: 08.04.2021

Danger Dan - Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt (Videostill) | Bild: Danger Dan/JKP

"Die Entstehungsgeschichte von 'Das ist alles durch die Kunstfreiheit gedeckt' ist für Rechte und Neu-Rechte wahrscheinlich ein noch größerer Alptraum als das Lied selbst. Denn die Geschichte beginnt mit einem geheimen Hinterzimmertreffen: Damals hatte mein Freund Jean Peters, den ihr alle kennt, weil er mal als Clown 'Beatrice' von Storch eine Torte ins Gesicht geschmissen hat, aber auch wegen seines neuen Buchs 'Wenn die Hoffnung stirbt, geht’s trotzdem weiter'. Jean Peters hatte zu einem Salon eingeladen. Er meinte, das wäre ein schöner Gegenentwurf zu rechten Seilschaften oder Burschenschaften wie 'Der Flügel' oder so, wo sich Leute Jobs und Positionen zuschieben und Lobbyarbeit machen. Da hat er gesagt: Das wäre doch cool, wenn wir das 'von links' auch machen. Zum Salon kamen spannende Gäste aus Kunst, Kultur und Medien und wir haben zusammen überlegt, was man machen kann. Wie geht’s uns mit unserer Resignation, was machen wir gerade so und wie geht’s weiter? Eine Erkenntnis des schönen Abends war, dass wir die Spielräume, die uns Kunstfreiheit bietet und auch die Erzählmöglichkeiten, die wir in der Kunst haben, viel besser und schlauer anwenden und nutzten könnten. Ansonsten kann ich mich nicht mehr an so viel erinnern: Es gab leckeren Käse und guten Wein, die Leute waren sehr nett. Am nächsten Morgen bin ich aufgewacht, hatte mich gefreut, war so inspiriert und hatte Bock, hab' angefangen zu schreiben und dieses Lied ist daraus geworden. Und das ist nun in der Welt da draußen und ist nicht mehr rückgängig zu machen."

Danger Dan

Hier könnt ihr das Video sehen, das innerhalb von zwei Wochen über eine Millionen Mal angeschaut wurde:

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Danger Dan - Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt (Antilopen Gang) | Bild: Antilopen Gang (via YouTube)

Danger Dan - Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt (Antilopen Gang)


203