Bayern 2 - Zündfunk


6

"We’re going to miss you, man" So reagierte die Musikwelt auf den Tod von Charlie Watts

Die Popwelt trauert. Charlie Watts ist tot. Der Drummer der Rolling Stones ist am Dienstag im Alter von 80 Jahren in London gestorben. So nehmen seine Freunde, Wegbegleiterinnen und Kollegen - von Patti Smith bis J. Mascis - von ihm Abschied.

Von: Zündfunk

Stand: 25.08.2021

Instagram-Post von Patti Smith zum Tode von Charlie Watts (Screenshot): #God bless Charlie Watts we’re going to miss you man peace and love to the family Ringo | Bild: Patti Smith / Instagram

Charlie Watts ist mit 80 Jahren gestorben und die Anteilnahme im Netz ist überwältigend. Der Taktgeber der Stones hat bei sehr vielen Musikerinnen und Musikern schöne Erinnerungen hinterlassen. Eine Auswahl:

Der Frontmann von Dinosaur Jr. wird Charlie sehr vermissen. Watts war für Mascis ein wichtiger Einfluss.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

J Mascis Miss you Charlie you’re the best https://t.co/78HrzZf2vE

Miss you Charlie you’re the best https://t.co/78HrzZf2vE | Bild: jmascis (via Twitter)

Beatles? Oder Stones? Das war immer die Gretchenfrage unter Pop-Fans. Aber wieviel Respekt und Liebe die Bandmitglieder füreinander hatten, zeigt diese Nachricht von Paul McCartney.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Paul McCartney Paul on Charlie Watts ❤️ https://t.co/rn2elK6cFE

Paul on Charlie Watts ❤️ https://t.co/rn2elK6cFE | Bild: PaulMcCartney (via Twitter)

Auch Beatles-Drummer Ringo Starr kondolierte gleich mit mehreren Bilder von ihm und Charlie Watts auf seinem Twitter-Kanal.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

#RingoStarr #God bless Charlie Watts we’re going to miss you man peace and love to the family Ringo 😎✌️🌟❤️🌈🎶☮️ https://t.co/3tSFg7EMQG

#God bless Charlie Watts we’re going to miss you man peace and love to the family Ringo 😎✌️🌟❤️🌈🎶☮️ https://t.co/3tSFg7EMQG | Bild: ringostarrmusic (via Twitter)

Bandmate Mick Jagger hinterließ uns dieses Bild von Charlie für die Ewigkeit.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Mick Jagger https://t.co/MrPpJI0Hxd

https://t.co/MrPpJI0Hxd | Bild: MickJagger (via Twitter)

Und Keith Richards machte klar: Charlie wird fehlen - vielleicht wird sein Platz am Schlagzeug nie zu ersetzen sein.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Keith Richards https://t.co/YUR6lckf8k

https://t.co/YUR6lckf8k | Bild: officialKeef (via Twitter)

Roots-Drummer Questlove nennt Charlie Watts den "Herzschlag des Rock & Roll".

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

B.R.O.theR. ?uestion The heartbeat of Rock & Roll. The Great Charlie Watts. 😔 all due respect. https://t.co/k7tBR7KKFb

John Lennon-Witwe Yoko Ono denkt an die Familie von Charlie Watts.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Yoko Ono ☁️ Rest in peace, Charlie Watts. Our love and deepest condolences go out to Shirley, Seraphina, Charlotte and all The Rolling Stones family. Love, yoko https://t.co/ePsEnA7Ai6

Rest in peace, Charlie Watts. Our love and deepest condolences go out to Shirley, Seraphina, Charlotte and all The Rolling Stones family. Love, yoko https://t.co/ePsEnA7Ai6 | Bild: yokoono (via Twitter)

Auch Elton Johns Gedanken sind auch bei Watts Familie. Außerdem adelt er ihn als "most stylish of men".

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Elton John A very sad day. Charlie Watts was the ultimate drummer. The most stylish of men, and such brilliant company. My deepest condolences to Shirley, Seraphina and Charlotte. And of course, The Rolling Stones. @therollingstones #CharlieWatts #RIP https://t.co/9rjSSgioZL

Joan Jett fand bewegende Worte und eine sehr treffende Beschreibung für Watts besondere Art Schlagzeug zu spielen.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Joan Jett Charlie Watts was the most elegant and dignified drummer in rock and roll. He played exactly what was needed - no more - no less. He is one of a kind. https://t.co/aasPZ2fMYX

Charlie Watts was the most elegant and dignified drummer in rock and roll. He played exactly what was needed - no more - no less. He is one of a kind. https://t.co/aasPZ2fMYX | Bild: joanjett (via Twitter)

Beach Boys-Mastermind Brian Wilson fehlen die Worte.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Brian Wilson I’m just shocked to hear about Charlie Watts. I don’t know what to say, I feel terrible for Charlie’s family. Charlie was a great drummer and I loved the Stones music, they made great records. Love & Mercy. https://t.co/C4q2zXvVKo

I’m just shocked to hear about Charlie Watts. I don’t know what to say, I feel terrible for Charlie’s family. Charlie was a great drummer and I loved the Stones music, they made great records. Love & Mercy. https://t.co/C4q2zXvVKo | Bild: BrianWilsonLive (via Twitter)

Ebenso Liam Gallagher - wobei dieser sich immer kurz hält auf Twitter.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Liam Gallagher RIP CHARLIE WATTS

Singer/Songwriterin Liz Phair erinnert an die "elegante Einfachheit" seines Spiels.

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Liz Phair RIP Charlie Watts 🌘😞💙 master of elegant simplicity. (Thx @bradwood3 for the CW tutorials and lineage in my songs.) By thy grooves, we knew ye 💔 https://t.co/5iaZ2oSm8T

Wir enden mit den Worten von Susanna Hoffs, Frontfrau der Bangles:

Tweet-Vorschau - es werden keine Daten von Twitter geladen.

Susanna Hoffs Peace and love, Charlie Watts. 💔 https://t.co/SSc7s3Qf9w

Peace and love, Charlie Watts. 💔 https://t.co/SSc7s3Qf9w | Bild: SusannaHoffs (via Twitter)

6