Bayern 2 - Zeit für Bayern

Akustische Reisen durch Bayerns Regionen

Bücherstapel mit Brille | Bild: colourbox.com Morgen | 12:05 Uhr BAYERN 2 zum Audio mit Informationen Bayern lesen Bayerische Bücherschau im Frühjahr

Sieben Bücherkoffer - einen für jeden bayerischen Regierungsbezirk - randvoll gepackt mit interessanten Neuerscheinungen der jeweiligen Region. Dazu noch Buntes und Interessantes rund ums Buch in der Frühjahrsausgabe von "Bayern lesen". [mehr]

09.06.2018, Bayern, Regensburg: Zahlreiche Besucher stehen vor dem Museum der Bayerischen Geschichte. Am Wochenende gab es die Möglichkeit, vorab einen Blick in das umstrittene Gebäude zu werfen. Die moderne Architektur hat für hitzige Diskussionen in der Stadt gesorgt. Foto: Armin Weigel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Armin Weigel zum Audio mit Informationen Bilden, begeistern, begreifen Beobachtungen in der bayerischen Museumslandschaft

In Bayern gibt es gegenwärtig über 1.300 Museen und es kommen immer wieder neue hinzu. Obwohl der Trend der Museumsbesuche immer noch nach oben zeigt, zeichnen sich Umbrüche ab. Wie gehen die Museen damit um? [mehr]


Fotos aus der Hersbrucker Bücherwerkstätte  | Bild: BR / Tanja Oppelt zum Audio mit Informationen Bayern genießen Alt- Bayern genießen im Mai

Wenn das kein Sakrileg ist: Mitten im Frühjahr, im Mai, wo das Jahr endlich in vollem Saft steht, wo es sich gewissermaßen im Vollbesitz seiner Jugend befindet, eine Sendung, zumal eine Genusssendung, unter das Motto alt zu stellen. Aber lassen sie sich überraschen. [mehr]


Prinzgemahl Albert I. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Ein Prinzgemahl aus Franken Prinz Albert – ein Urahn der Windsors

2019 jährt sich die Geburt von Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha zum 200. Mal. Der Prinzgemahl der englischen Königin Victoria ist für Coburg ein Marketing-Hit. Doch wie leben die Coburger heute mit ihrem Erbe? [mehr]


Rockstar Billy Joel | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Bewegende Familiengeschichte Billy Joel feiert seinen 70. Geburtstag

Am 9. Mai feiert der "Piano Man" Billy Joel seinen 70. Geburtstag. Der amerikanische Rockstar stammt aus einer deutsch-jüdischen Familie mit fränkischen Wurzeln. Zu seinem Geburtstag erzählen wir seine bewegende Familiengeschichte. [mehr]


Schlafzimmer-Einrichtung | Bild: privat zum Audio mit Informationen Analyse eines Paar-Therapeuten Was die Einrichtung über die Romantik im Schlafzimmer verrät

An der Ausstattung eines Schlafzimmers lässt sich ablesen, wie romantisch es darin zugeht. Wir haben einen Paartherapeuten gebeten, vier unterschiedliche Schlafzimmer zu analysieren. [mehr]


Neunzig Jahre auf der Dult | Bild: Wolf Gaudlitz zum Audio mit Informationen Doswidanja Russenschaukel Die letzte Saison für Bayerns ältestes Riesenrad

Und wieder geht ein Stück altes München verloren. Das nostalgische Riesenrad auf der Auer Dult dreht nach 94 Jahren heuer seine letzten Runden. Die Eigentümer können die TÜV-Auflagen nicht mehr erfüllen. [mehr]


Bier in Franken | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Kulturwanderung und Exzess Bierwanderwege in Franken

Für die einen sind sie die einmalige Möglichkeit, in die fränkische Kultur einzutauchen, für die anderen einfach nur eine feuchtfröhliche Gaudi: Bierwanderwege von Gasthof zu Gasthof in Franken. Eine "Tragödie in vier Akten". [mehr]


Hortus Romanticus Oberdachstetten | Bild: Karin Brenner zum Audio mit Informationen Gut für die Natur Der Hortus Romanticus in Mittelfranken

Der Hortus Romanticus in Mittelfranken scheint auf den ersten Blick ein Garten für Faule zu sein. Denn es ist ein Permagarten; einer also, der sich praktisch von alleine pflegt. Auf den zweiten Blick ist es ein Garten, der gut für die Natur ist. [mehr]


Der Truppenübungsplatz Grafenwöhr | Bild: Harald Grill zum Audio mit Informationen Truppenübungsplatz Grafenwöhr Amerika in der Oberpfalz

Grafenwöhr gilt als modernster Truppenübungsplatz Europas – für die US-Streitkräfte und ihre Nato-Verbündeten. Dort leben heute 30.000 Amerikaner – Soldaten und ihre Familien. Wie verträgt sich "Amercian Lifestyle" mit Oberpfälzer Lebensart? [mehr]


Annika und Selma während ihes Überraschungsurlaubs | Bild: Annika Verborg zum Audio mit Informationen Blind Booking Urlaub im Blindflug

Verreisen, egal wohin. Dieses Angebot machen immer mehr Reiseveranstalter. Es nennt sich Blind Booking. Wer bucht, hat erstmal keine Ahnung, wohin die Reise geht. Die Freundinnen Selma und Annika haben sich auf dieses Abenteuer eingelassen. [mehr]


Außendienst Nürnberg | Bild: Stadt Nürnberg/Christine Dierenbach zum Audio mit Informationen Ruhe und Ordnung Neue Ordnungshüter sollen Nürnberg sicherer machen

Für Ruhe im öffentlichen Raum ist in Nürnberg nicht nur die Polizei zuständig. Daneben gibt es noch die Sicherheitswacht und seit wenigen Monaten auch den Außendienst der Nürnberger Stadtverwaltung. [mehr]


Kurt Eisner neben seiner Frau bei einer Demonstration am 16. Februar 1919 in der Sendlinger Straße - fünf Tage vor seiner Ermordung | Bild: Franz Hartl/Archiv der Münchner Arbeiterbewegung zum Audio mit Informationen 100 Jahre Räterepublik in Bayern Zeitzeugen erzählen, wie die Revolution in München war

Die Geschichte der bayerischen Revolution von 1918/19 konnte bisher nur anhand schriftlicher Quellen erzählt werden. Doch eine Gruppe junger Filmemacher hat 1988 die letzten noch lebenden Zeitzeugen interviewt. Hier können Sie diese einzigartigen Dokumente sehen. [mehr]


Aidhausen | Bild: BR-Studio Franken/Thibaud Schremser zum Audio mit Informationen Kommunale Immobilienmakler Wie die Hofheimer Allianz ihre Dörfer pflegt

Die bayerischen Städte boomen. Es gibt aber auch Dörfer, in denen es rund läuft. Im Hofheimer Land zum Beispiel, im Landkreis Haßberge. Dort gibt es idyllische Dorfkerne, die ihresgleichen suchen – dank der Hofheimer Allianz. [mehr]


Rhoenschafe, Schäfer und Wirte, die das gute Fleisch zu feinen Speisen verarbeiten. All das gibt es in der Rhön. | Bild: Anke Gundelach / BR zum Audio mit Informationen Bayern genießen Langsam - Bayern genießen im April

Akkurat im April, in dem die Natur mit atemberaubender Geschwindigkeit explodiert, das Motto langsam zu wählen. Andererseits: Zuschauen kann man Knospen, Blätter, Blüten beim Explodieren nicht direkt. Sie explodieren gewissermaßen langsam – über Nacht vielleicht. [mehr]


100 Jahre Notstandsküche Regensburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Essen und Trinken bei Thurn und Taxis 100 Jahre fürstliche Notstandsküche Regensburg

Es war eine erbärmliche Zeit nach dem 1. Weltkrieg. Die Menschen litten Not und Hunger. Um den Ärmsten zu helfen, gründete die Familie Thurn und Taxis 1919 die fürstliche Notstandsküche in Regensburg. [mehr]


Kleiderbügel-Ausstellung in Nürnberg | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Audio mit Informationen Das bleibt hängen Von dem Nutzen und der Schönheit des Kleiderbügels

Es gibt ihn für Kleider, Blusen, Hosen und auch Schuhe: den Kleiderbügel. In verschiedenen Kulturen und Zeitepochen sieht er anders aus. Diese Vielfalt fasziniert den Sammler Matthias Dülp. Ein Teil seiner Sammlung ist derzeit in Nürnberg zu sehen. [mehr]


Altenthann spiegelt sich in der Zapfsäule der Tankstelle | Bild: Hans Peter Zierer zum Audio mit Informationen Bayerische Biotope Die Tankstelle

Die Zeiten, da eine Tankstelle ausschließlich Benzin, Öl, Luft und Wasser fürs Auto anbot, sind längst vorbei. Mittlerweile ist sie ein kleines Versorgungszentrum. Auf dem Land ersetzt sie oft das Wirtshaus und den Lebensmittelladen. Und in der Stadt ist sie nachts die Rettung für alle, denen die Zigaretten und die Getränke ausgehen. [mehr]


Ein Foodtruck | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Es muss nicht immer Wirtshaus sein Kreative Konzepte in der Gastronomie

Wo man isst, ist man zuhause. In modernen Gesellschaften wird das Zuhause – auch das kulinarische – aber immer mobiler. So nimmt die Zahl der Restaurants hierzulande ab, während die der Imbisse und Caterer mit kreativen Konzepten stetig wächst. [mehr]


Teilstück der Via Raetia von Trient nach Augsburg | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Immer der Nase nach Alte und neue Wege durch Bayern

Die meisten unserer modernen Straßen folgen immer noch den Routen unserer Ahnen. Sie sind seit Jahrtausenden die Blut- und Nervenbahnen der Menschheit. [mehr]


Programmkino "Casablanca" in Ochsenfurt | Bild: Bayerischer Rundfunk 2018 zum Audio mit Informationen Kino machen in der Provinz Wie sich kleine Lichtspielhäuser behaupten

Einst hatte jeder kleine Ort ein Kino, heute muss man sie auf dem Land mit der Lupe suchen. Trotzdem: Es gibt sie noch, die kleinen Lichtspielhäuser! Mit viel Einfallsreichtum locken sie das Publikum ins Programmkino. Wir haben drei davon besucht. [mehr]