Bayern 2 - Zeit für Bayern


0

Bester Boden in Niederbayern Was den Gäuboden ausmacht

Ein Beitrag von: Fürst, Birgit

Stand: 03.03.2018 | Archiv

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Ernte-Lkw sind unterwegs | Bild: BR

Der sprichwörtliche Gäuboden im engsten Sinn ist aber die die Gegend südlich der Donau so grob von Regensburg bis hinunter nach Vilshofen: Hier, in der Kornkammer Bayerns, leben Bayerns reichste Bauern. Und das Herz dieser Kammer ist Straubing, die Stadt, die sich selbst Gäubodenmetropole nennt. Vor genau 800 Jahren ist sie gegründet worden - als Quelle sprudelnder Einnahmen der bayerischen Herzöge.


0