Bayern 2 - Tagesgespräch


1

O-Ton Reinhard Robbe: "Bedauerlich und falsch!" Über das Ende Gabriels als Außenminister

Ein Beitrag von: huebner

Stand: 08.03.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Sigmar Gabriel | Bild: picture-alliance/dpa

Der SPD-Politiker und ehemalige Wehrbeauftragte Reinhold Robbe kritisiert Sigmar Gabriels Ausscheiden aus der Regierung. Die SPD müsse sich neu finden, das sei eine inhaltliche Frage, aber auch eine personelle, so Robbe. Gerade in der schwierigen Situation, in der sich die SPD befindet, seien nicht nur neue Gesichter, sondern auch bekannte, erfahrene und beliebte Personen, wie Sigmar Gabriel wichtig.


1