Bayern 2 - Tagesgespräch


12

Digitales Klassenzimmer Was sollte man für die Welt von morgen lernen?

Die Digitalisierung an deutschen Schulen kann kommen: Nachdem der Bundestag eine Grundgesetzänderung verabschiedet hat, sollen Bildungseinrichtungen insgesamt fünf Milliarden Euro für die Ausstattung mit WLAN, Computern und digitalen Lerninhalten bekommen. Deswegen diskutieren wir heute mit Ihnen zusammen: Digitales Klassenzimmer - Was sollte man für die Welt von morgen lernen?

Stand: 22.02.2019

Digitalisierung in der Schule  | Bild: dpa-Bildfunk

Haben Sie noch mit Kreide Zahlen an die Schultafel gekritzelt – oder immerhin schon Excel in der Schule beigebracht bekommen? In Zukunft sollen im Klassenzimmer auf jeden Fall Laptop und Tablets dominieren. Doch wie soll ein digitales Klassenzimmer eigentlich aussehen? Was sollen die Schülerinnen und Schüler darin für die Welt von morgen lernen?

Deswegen fragten wir: Digitales Klassenzimmer - Was sollte man für die Welt von morgen lernen? Zu Gast im Tagesgespräch bei Moderator Achim Bogdahn war Michael Piazolo, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus.

Wie ist Ihre Meinung?

Rufen Sie an und diskutieren Sie mit im Tagesgespräch auf Bayern 2 und in ARD-alpha! Unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 94 95 95 5 sind wir immer werktags ab 11 Uhr für Sie erreichbar. Oder abonnieren Sie unseren WhatsApp-Newsletter und schreiben Sie uns Ihre Meinung.


12