Bayern 2 - Sozusagen!


8

Sozusagen! Kaufmanns Kaukasische Post

Ein Beitrag von: Heinze, Hendrik

Stand: 05.09.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Im Herbst 2017 wurden die Redakteure dieses Sprachmagazins auf die Bühne gerufen, im Herbst 2018 folgten die Beamten des Bundessprachenamts. Und nun, im Herbst 2019, geht der renommierte „Kulturpreis Deutsche Sprache“ (Institutionenpreis) an die „Kaukasische Post“, eine deutsche Monatszeitung aus Tiflis. Deren Herausgeber und Redakteur Rainer Kaufmann erzählt uns, wer eigentlich im Kaukasus eine deutsche Zeitung braucht, was Georgien so unwiderstehlich macht und wie er sich für die deutsche Sprache einsetzt.  | Bild: Levan Kherkheulidze/dpa

Im Herbst 2017 wurden die Redakteure dieses Sprachmagazins auf die Bühne gerufen, im Herbst 2018 folgten die Beamten des Bundessprachenamts. Und nun, im Herbst 2019, geht der renommierte "Kulturpreis Deutsche Sprache" (Institutionenpreis) an die "Kaukasische Post", eine deutsche Monatszeitung aus Tiflis. Deren Herausgeber und Redakteur Rainer Kaufmann erzählt uns, wer eigentlich im Kaukasus eine deutsche Zeitung braucht, was Georgien so unwiderstehlich macht und wie er sich für die deutsche Sprache einsetzt.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
15 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
8 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


8