Bayern 2 - Sozusagen!


15

Sozusagen! Feindflugblätter des Zweiten Weltkriegs

Ein Beitrag von: Heinze, Hendrik

Stand: 19.11.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. "Flugblätter", sagt Lenin, "sind eine sehr ernst zu nehmende Sache und von allen Arten der Literatur die allerwichtigste." Die Autoren Tobias Roth und Moritz Rauchhaus haben den Revolutionsführer beim Wort genommen und in einem neuen Buch die immense Flugblattproduktion des Zweiten Weltkriegs ergründet: Was für Botschaften werden da vermittelt? Wie? Und: An wen? Einblicke in eine irre Textsorte, die auf alle nur denkbaren Arten das Allerschwierigste versucht: Den Feind zum Aufhören zu bewegen. | Bild: Verlag Das kulturelle Gedächtnis.

"Flugblätter", sagt Lenin, "sind eine sehr ernst zu nehmende Sache und von allen Arten der Literatur die allerwichtigste." Die Autoren Tobias Roth und Moritz Rauchhaus nehmen den Revolutionsführer beim Wort und ergründen in einem neuen Buch die immense Flugblattproduktion des Zweiten Weltkriegs: Was für Botschaften werden da übermittelt? Wie? Und: An wen? Einblicke in eine irre Textsorte, die auf alle nur denkbaren Arten das Allerschwierigste versucht: Den Feind zum Aufhören zu bewegen.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
23 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
15 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


15