Bayern 2 - regionalZeit - Südbayern


3

Waldbaden Bäume als Therapie

Ein Beitrag von: Heinze, Maren

Stand: 21.03.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Waldbaden in Basdorf, Brandenburg: Pia Hötzl, Glückslehrerin, Coach und Heilpraktikerin der Psychotherapie, sitzt beim sogenannten «Waldbaden» mit einer Klientin mitten in einem Wald. | Bild: picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Shinrin-yoku ist japanisch und bedeutet soviel wie "im Wald baden", an der frischen Luft. In Japan wird die Wirkung des Waldes auf den Menschen seit Jahrzehnten erforscht. Ein "Waldbad" gilt als Therapie.


3