Bayern 2 - radioWissen


6

Recht und Gesetz in der Bibel

Von: Ulrich Bracht

Stand: 12.12.2012 | Archiv

ReligionHS, RS, Gy

Ist der "liebe Gott" wirklich lieb? Wenn man einen Blick auf die ältesten Überlieferungen der Bibel wirft, kann sich diese Frage schon stellen. Es wird von einem Vater berichtet, der, um ihn auf die Probe zu stellen, beauftragt wird, seinen Sohn zu töten. An anderer Stelle verfügt Gott, dass Menschen und Tiere ertrinken sollen. Wie ist so etwas einzuschätzen?

Es ist zunächst einmal wichtig und interessant, einen Blick auf die Überlieferungsgeschichte solcher Texte zu werfen, um einer solchen Frage auf den Grund zu gehen. Auf der anderen Seite stehen diesen verunsichernden Überlieferungen die Zehn Gebote gegenüber, die auch heute noch weithin als Regeln für ein gelingendes gesellschaftliches Leben gelten. Wie sich solch unterschiedliche Texte innerhalb der einen Bibel vereinbaren lassen, ist sicher eine Frage, deren Beantwortung höchst spannend ist.


6