Bayern 2 - radioWissen


2

Download-Service Einsatz im Unterricht

Stand: 02.02.2012 | Archiv

Vorarbeit

Ziel


Der Hörbeitrag führt in die Welt der Insekten ein. Dabei geht er auf den Artenreichtum, die Evolution der Tiere und ihre verblüffenden Eigenschaften ein. Die Begriffe Thorax und Abdomen werden im Vorfeld erklärt, siehe Glossar.

Impuls
Als Einführung wird der Anfang des Hörbeitrages in der Klasse angehört und anschließend die Frage gestellt, um was es sich dabei handelt. Das Rätsel wird entweder gemeinsam oder einzeln bearbeitet und zunächst nicht besprochen:

Einsatz im Unterricht

Hören und Sehen

Der Beitrag wird ohne Unterbrechung angehört. Während des Hörens machen sich die Schülerinnen und Schüler Notizen zu den Fragen auf Arbeitsblatt 2. Alternativ können die Fragen im Anschluss gemeinsam geklärt werden:

Nacharbeit

Wiederholung und Fixierung

Nun wird das Rätsel noch einmal zur Hand genommen, um gemeinsam die richtigen Antworten zu finden. Der Körperbau der Insekten wird als Tafelbild (und Hefteintrag) gezeichnet. Auch kann der Hörbeitrag mit Hilfe des Arbeitsblatts 3 "Buchstabensalat" vertieft werden. Bei dieser Übung müssen die Schülerinnen und Schüler die Antworten auf zwölf Fragen finden:

Weiterführung

Es lohnt sich, einen Teilaspekt (Tracheensystem oder Facettenauge) näher zu beleuchten und in der nächsten Stunde zu erläutern.

Lehrplanbezug

  • Lehrplan für bayerische Hauptschulen: Biologie 8. Jgst.: Insekten im Lebensraum Wald, weitere Insekten im Überblick
  • Lehrplan für die bayerische Realschule: 6. Jgst.: Lebensgemeinschaft Wald oder Wiese
  • Lehrplan für das bayerische Gymnasium: Bilogie, 7. Jgst.: Mannigfaltigkeit und Besonderheit der Gliederfüßer

2