Bayern 2 - radioWissen

Links & Literatur Die Renaissance

Stand: 09.01.2014 | Archiv

Links

Meisterwerke der Alten Pinakothek in München

Die Alte Pinakothek in München lädt mit ihrem Internetauftritt zum virtuellen Rundgang durch ihre reiche Sammlung ein. Dazu gehören unter anderem Gemälde der Renaissance-Künstler Sandro Botticelli, Leonardo da Vinci und Raffael:

Virtueller Palast-Rundgang

Mit diesem Internetauftritt  wird die Landshuter Stadtresidenz mit ihrem „Italienischen Bau“ vorgestellt. Er entstand ab 1536 als erster Renaissancepalast auf deutschem Boden, entworfen von dem italienischen Baumeister Giulio Romano. Die Website bietet die Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs durch das Gebäude:

Das berühmteste Lächeln der Renaissance

Im Pariser Louvre sind einige der bedeutendsten Kunstwerke der Renaissance ausgestellt. Auf seiner wahlweise französischen oder englischen Internetseite zeigt das Museum Abbildungen der Meisterwerke seiner Sammlung, darunter Leonardo da Vincis Porträt der Lisa Gherardini, der Frau des Francesco del Giocondo, das unter dem Namen Mona Lisa bekannt ist:

Mehr zum Thema auf BR.de

da Vincis berühmtestes Bild: Mona Lisa | Bild: picture-alliance/dpa zum Thema Leonardo da Vinci Universalgenie der Renaissance

Leben und Werk von Leonardo da Vinci geben Rätsel auf: Für die einen ist er Wegbereiter moderner Wissenschaft, für die anderen ein überragender Künstler, der in den Wissenschaften eher dilettierte. [mehr]


Michelangelo Buenarotti | Bild: Röhnert Heinz/ Süddeutsche Zeitung Photo zum Thema Michelangelo Die Schönheit des Göttlichen

Die Pietà im Petersdom, die David-Skulptur, das Deckengemälde der Sixtinischen Kapelle: Michelangelos Werke sind die bekanntesten der Renaissance. Als erster Künstler nutzt er die Ausdruckskraft des menschlichen Körpers. [mehr]


zum Thema Die Renaissance Wiederentdeckung der Antike

Geniale Künstler, Pracht liebende Fürsten und gierige Päpste repräsentieren verschiedene Varianten des menschlichen Daseins. Die Renaissance ist die Zeit der Wiederentdeckung der Antike und der Freiheit des Individuums. [mehr]

Literatur

  • Bredekamp, Horst: Sankt Peter in Rom und das Prinzip der produktiven Zerstörung. Bau und Abbau von Bramante bis Bernini. Verlag Klaus Wagenbach Berlin 2008. ISBN: 978-3-8031-2602-3.
  • Burke, Peter: Die europäische Renaissance. Zentren und Peripherien. Verlag C.H.Beck München 2005. ISBN 978-3-406-52796-8.
  • Burke, Peter: Die Renaissance. Verlag Klaus Wagenbach Berlin 1990. ISBN: 3-8031-1120-X.
  • Fanelli, Giovanni/ Fanelli, Michele: Die Kuppel Brunelleschis. Geschichte und Zukunft eines großen Bauwerks. Verlag Schnell + Steiner Regensburg 2004. ISBN: 978-3-7954-1643-0.
  • Forcellino, Antonio: Michelangelo. Eine Biographie. Pantheon Verlag München 2007. ISBN: 978-3-570-55049-6.
  • Garin, Eugenio (Hrsg.): Der Mensch der Renaissance. Magnus Verlag Essen 2004. ISBN-13: 978-3884004036.
  • Grafton, Anthony: Leon Battista Alberti. Baumeister der Renaissance. Berlin Verlag Berlin 2002. ISBN-13: 9783827001696.
  • Münkler, Herfried / Münkler, Marina: Lexikon der Renaissance. Verlag C.H.Beck München 2005. ISBN 978-3-406-52859-0.
  • Klein, Stefan: Da Vincis Vermächtnis oder Wie Leonardo die Welt neu erfand. S. Fischer Verlag Frankfurt am Main 2008. ISBN 978-3-10-039612-9.
  • Panofsky, Erwin: Die Renaissancen der europäischen Kunst. Suhrkamp Verlag Frankfurt am Main 1990. ISBN 978-3-518-28483-4.
  • Rattner, Josef/ Danzer, Gerhard: Die Geburt des modernen europäischen Menschen in der italienischen Renaissance 1350 - 1600 – Literarische und geistesgeschichtliche Essays. Verlag Königshausen & Neuman Würzburg 2004. ISBN: 9783826029349.
  • Reinhardt, Volker: Die Renaissance in Italien. Geschichte und Kultur. Verlag C.H.Beck München 2007. ISBN: 978-3-406-47991-5.
  • Reinhardt, Volker: Die Medici. Florenz im Zeitalter der Renaissance. Verlag C.H.Beck München 2007. ISBN: 978-3-406-44028-1.
  • Vasari, Giorgio: Jeder nach seinem Kopf. Die verrücktesten Künstlergeschichten der italienischen Renaissance. Verlag Klaus Wagenbach Berlin 2008. ISBN 978-3-8031-1256-9.
  • Wundram, Manfred: Renaissance. Taschen Verlag Köln 2006. ISBN: 978-3-8228-5295-8.