Bayern 2 - radioWissen


1

Download-Service Einsatz im Unterricht

Stand: 10.07.2007 | Archiv

Vorarbeit

Impuls: Beruf und Berufung

Kurze Diskussion: Sind den Schülerinnen und Schülern Künstlerbiografien im Zwiespalt zwischen Beruf und Berufung, künstlerischem Gewissen und gesellschaftlichem Auftrag bekannt? Was wissen sie über die künstlerische Freiheit im Obrigkeitsstaat?

Problemorientierung: Romantik und Realität

E.T.A. Hoffmann gilt als wichtiger Vertreter der Romantik in Deutschland und weist gleichzeitig über die Epoche hinaus. Wo liegen die Besonderheiten seines Werkes? Wie sah seine Lebenswirklichkeit aus?

Themenfrage: Dichtung und Leben des Multitalents E.T.A. Hoffmann

Verflechtungen, Berührungspunkte, Konflikte zwischen Gesetz und Gewissen. Hoffmanns Vielfachbegabungen: seine Talente und deren Entfaltung(smöglichkeiten).

Einsatz im Unterricht

Hören

Der Beitrag wird gemeinsam angehört. Die Schülerinnen und Schüler teilen sich in zwei Gruppen. Im Anschluss werden in Arbeitsblatt 1 Fragen zum Verständnis bearbeitet:

Arbeitsauftrag Gruppe A: Textarbeit

Arbeitsblatt 2: Lektüre und Analyse der Ersten Vigilie aus Hoffmanns Märchen "Der goldene Topf". Welche Elemente der Romantik enthält der Text? Inwiefern setzt sich Hoffmann darüber hinweg? Der Name "Gespenster-Hoffmann" - woher kommt er, wird er dem Dichter gerecht?

Arbeitsauftrag Gruppe B: Weiterführende Recherche

Problematik "Beruf und Berufung", "Gesetz und Gewissen": Die Schüler beschäftigen sich mit einem Arbeitstag im Leben E.T.A. Hoffmanns. Welche anderen Künstler sind den Schülerinnen und Schülern bekannt, die für den Lebensunterhalt einen bürgerlichen Beruf ergreifen mussten - oder es sogar der "Bodenhaftung" wegen wollten? Wie haben sie den Konflikt verarbeitet? In Zeiten der eingeschränkten Meinungsfreiheit: Welche anderen Künstler sind in Konflikt mit dem Gesetz geraten?

Nacharbeit

Ergebnissicherung

Die Schülergruppen tragen ihre Ergebnisse vor und diskutieren:

- Was zeichnet den Dichter Hoffmann aus?
- Was hebt ihn von seinen Zeitgenossen ab?
- Wo geraten Beruf und Gewissen in Konflikt?
- Beispiele für Künstlerbiografien in ähnlichem Zwiespalt
- Bewertung des Multitalents Hoffmann

Projekt: Recherche

Wie geht es Künstlern heute? Die Schüler starten eine Recherche, wie Maler, Dichter, Schauspieler heute leben. Aspekt der Vielfachbegabung: Fluch oder Segen für die Talentierten? Beispiele aus der Vergangenheit - wie stellen sich die Schüler eine optimale Förderung vor?

Fragen & Antworten

Eventuell zur Bearbeitung als Hausaufgabe

Lehrplanbezug

Lehrplan für das bayerische Gymnasium: Grundkurs und Leistungskurs der Jahrgangsstufe 12: Literatur der Klassik und Romantik


1