Bayern 2 - radioWelt


2

Peter Beyer: "Gezielter Militärschlag war richtig" Zur Syrien-Politik der EU

Ein Beitrag von: Kerstin Grundmann

Stand: 16.04.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. 14.04.2018, Syrien, Damaskus: Rauch steigt über dem Forschungszentrum in Barsah, das bei Angriffen der USA, Großbritannien und Frankreich stark beschädigt wurde, auf. Die drei westlichen UN-Vetomächte haben in der Nacht zu Samstag mit Militärschlägen gegen Syrien begonnen. Foto: -/kyodo/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk

Der neue Transatlantik-Koordinator der Bundesregierung, Peter Beyer, hat den Militärschlag der USA und seiner Verbündeten auf Syrien verteidigt. Im Interview mit der radioWelt am Morgen sagte der CDU-Politiker: "Der gezielte Militärschlag war richtig."


2