Bayern 2 - radioWelt


10

Aerosol-Forscher Preiswerte Luftfilter fürs Klassenzimmer

Ein Beitrag von: Rolf Büllmann

Stand: 09.07.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. 08.07.2021, Baden-Württemberg, Stuttgart: Eines von den mobilen Filtergeräten, dessen Wirkung in einer Stuttgarter Studie untersucht wurde, steht im Klassenraum einer Schule. Die Wirkung mobiler solcher Luftfilter in Klassenräumen zum Schutz gegen das Coronavirus ist nach einer Studie der Universität Stuttgart begrenzt. Die Experten sprechen sich in ihrer Analyse im Auftrag der Stadt Stuttgart dagegen aus, solche Geräte für alle Schulen anzuschaffen. (Zu dpa «Stuttgarter Studie dämpft Erwartung an mobile Luftfilter in Schulen») Foto: Henning Otte/-/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Henning Otte

Ulrich Pöschl, Aerosol-Forscher am Max-Planck-Institut für Chemie in Mainz, propagiert ein einfaches Abluft-System, das für Frischluft in Schulen sorgt und in Mainz schon in über 450 Klassenzimmern installiert wurde. "Mit diesem Prinzip erreichen wir ähnlich gute bzw. bessere Wirksamkeiten als die einfachen Luftfilter-Geräte".


10