Bayern 2 - radioWelt


0

Katja Hessel (FDP) zu Wirecard "Wir haben viele Fragen an den Finanzminister"

Ein Beitrag von: Rolf Büllmann

Stand: 29.07.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. ARCHIV - 23.06.2020, Bayern, Aschheim Bei München: Der Schriftzug von Wirecard ist an der Firmenzentrale des Zahlungsdienstleisters zu sehen. Der mutmaßliche Betrugsskandal beim Dax-Konzern Wirecard kann die Staatskasse teuer zu stehen kommen. (zu dpa «Wirecard-Pleite kann teuer für den Staat werden») Foto: Tobias Hase/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Tobias Hase

FDP-Politikerin Katja Hessel, Vorsitzende des Bundestagsfinanzausschusses, drängt auf Antworten im Wirecard-Skandal. Bundesfinanzminister Olaf Scholz muss sich heute im Finanzausschuss des Bundestages den Fragen der Abgeordneten stellen.


0