Bayern 2 - radioWelt


1

500. Ausgabe vom Satiremagazin "Titanic" Prof. Stefan Neuhaus, Germanist: "Immer wieder die Grenzen austesten"

Ein Beitrag von: Sailer, Tilman

Stand: 28.05.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Zonen-Gaby mit erster "Banane" - der Titanic-Klassiker | Bild: dpa/picture-alliance

Das Satiremagazin "Titanic" wurde 1979 gegründet. Das Juni-Heft ist mittlerweile die 500. Ausgabe der Zeitschrift. Für Germanist Prof. Stefan Neuhaus von der Universität Koblenz steht die Satire in der Tradition der Aufklärung und "will und muss wehtun". Dabei hat die "Titanic" bis heute immer wieder die Grenzen ausgetestet.


1