Bayern 2 - radioWelt


0

Havarierter Frachter im Suezkanal wieder frei Hapag-Llyod: "Enorme Erleichterung"

Ein Beitrag von: Seiler, Tilman

Stand: 29.03.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Frachter Ever Given aus der Luft | Bild: ESA Copernicus Sentinel 2 / Maxar Technologies

Das im Suezkanal havarierte Containerschiff "Ever Given" ist wieder frei. Das vor Tagen auf Grund gelaufene 400 Meter lange Schiff sei wieder in schwimmenden Zustand gebracht worden. Der wirtschaftliche Schaden sei durch die Blockade des Kanals ist trotzdem immens, sagt Nils Haupt von Hapag-Lloyd. Laut Rechnungen der Allianz kostet jeder Tag, an dem der Suezkanal unbefahrbar ist, den Welthandel zwischen 6-10 Milliarden US-Dollar.


0