Bayern 2 - radioWelt


3

PISA-Studie Jungs mit Defiziten beim Lesen

Ein Beitrag von: Pagels, Uwe

Stand: 04.12.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Eine Mutter macht Hausaufgaben mit ihrem Sohn. | Bild: BR/Sylvia Bentele

Das schlechtere Abschneiden deutscher Schüler in der neuen internationalen Pisa-Studie hat Sorgen ausgelöst. Deutschland liegt zwar über dem OECD-Durchschnitt, doch der Abstand zur Weltspitze ist groß. Besonders die Lesekompetenz von Schülern weist Defizite auf. Nicole Luber von der Realschule Abensberg hat ein Konzept zu besserem Lese- und Sprachvermögen mitentwickelt. Anfang November wurde es mit dem Deutschen Lesepreis ausgezeichnet.


3