Bayern 2 - radioWelt


1

Rechtliche Fragen zum Coronavirus Arbeitsrechtlerin: "Arbeitgeber haben Fürsorgepflicht"

Ein Beitrag von: Peerenboom, Christoph

Stand: 11.03.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Mappe mit Aufschrift "Corona aktuell" | Bild: Bayerischer Rundfunk 2020

Das Coronavirus und die Schutzmaßnahmen betreffen inzwischen den Alltag vieler Menschen. Wenn die Kinder nicht mehr in die Schule dürfen, wenn der Chef einen vorsorglich in Quarantäne schickt - da stellen sich auch arbeitsrechtliche Fragen. Dr. Kathrin Bürger ist Fachanwältin für Arbeitsrecht in München. Sie rechnet in den meisten Fällen mit einvernehmlichen Lösungen zwischen Angestellten und Arbeitgebern.


1