Bayern 2 - radioWelt


2

Migration Türkei-Deal: EU muss sich weiter solidarisch zeigen

Ein Beitrag von: Peerenboom, Christoph

Stand: 12.09.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Moria, Aufnahmelager für Flüchtlinge | Bild: picture alliance/ZUMA Press

Immer wieder droht der türkische Präsident Erdogan, sein Land könnte gezwungen sein, "die Türen zu öffnen" für Flüchtlinge in Richtung Europa - falls die EU nicht mehr Hilfe leiste. Der sogenannte EU-Türkei-Deal steht auf der Kippe. Der Migrationsforscher Gerald Knaus sieht beide Seiten in der Verantwortung.


2