Bayern 2 - radioWelt


1

Zwölf Jahre Flughafen BER Faulenbach: "Diese Baustelle wird langsam einschlafen"

Ein Beitrag von: Peerenboom, Christoph

Stand: 05.09.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Flughafenplaner Dieter Faulenbach da Costa waehrend einer BER Anhoerung der CDU-Fraktion am 20.10.2017 im Berliner Abgeordnetenhaus. | Bild: picture alliance/ Thomas Uhlemann

Am 5. September 2006 erfolgte der Spatenstich für den Bau des Flughafens Berlin-Brandenburg (BER). 12 Jahren später ist er noch immer kein Knotenpunkt des internationalen Luftverkehrs, sondern eine "ewige Baustelle". Der Ingenieur Dieter Faulenbach ist sich sicher, dass das auch noch lange so bleiben wird.


1