Bayern 2 - radioWelt


4

70 Jahre Landesverband für Gefangenenfürsorge und Bewährungshilfe

Ein Beitrag von: Flasskamp, Mathias

Stand: 05.10.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Tür in einem Gefägnis wird aufgeschlossen. | Bild: dpa-Bildfunk

"Ich war im Gefängnis und ihr habt mich besucht" - dieser Satz steht schon in der Bibel und fordert dazu auf, Gefangene nicht alleine zu lassen. Ob nun aus christlichen Motiven oder aus ganz anderen: es gibt Menschen, die sich für Straftäter einsetzen. Noch in der Haft und vor allem auch danach, wenn jemand wieder Fuß fassen soll im bürgerlichen Leben, ohne erneut in die Kriminalität abzurutschen. Heute feiert der "Bayerische Landesverband für Gefangenfürsorge und Bewährungshilfe" sein 70-jähriges Bestehen. Mathias Flasskamp hat mit Aktiven dort gesprochen - und auch mit einem Betroffenen, der diese Hilfe am eigenen Leib erfahren hat.


4