Bayern 2 - radioWelt


1

40 Jahre Islamische Republik Iran Margret Johannsen: "Kollaps des Regimes unwahrscheinlich"

Ein Beitrag von: Stefan Kreutzer

Stand: 11.02.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. 01.02.2019, Iran, Teheran: Kinder halten iranische Fahnen während der Feier des 40. Jahrestags der Rückkehr von Chomeini | Bild: dpa-Bildfunk

Seit genau 40 Jahren nennt sich der Iran "Islamische Republik". Eine Demokratie scheint nicht in Sicht. Eine Öffnung des Landes wäre am ehesten möglich, wenn es wieder Verhandlungen geben würde, meint Dr. Margret Johannsen vom Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik in Hamburg.

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
4 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1