Bayern 2 - radioTexte


5

"Sonne, Mond, Zinn" Alexandra Riedel - Bayern 2-Wortspiele-Preisträgerin 2020

Ein Beitrag von: Cornelia Zetzsche

Stand: 08.03.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Alexandra Riedel ist Gewinnerin des Bayern2-Wortspiele-Preises | Bild: Eva Demmelhuber

Alles beginnt mit einem Anruf. Dann fährt Gustav Zinn, der als unehelicher Sohn einer unehelich geborenen Mutter aufwuchs, zur Beerdigung seines unbekannten Großvaters. Für einen Auszug aus ihrem Debüt-Roman "Sonne, Mond, Zinn" erhielt die Berliner Autorin Alexandra Riedel den Bayern 2-Wortspiele-Preis 2020. "Ein stilsicherer, nachdenklicher, auch komischer Text, der elegant Fragmente aus Vergangenheit und Gegenwart verwebt und in einer vertrackten Perspektive erzählt, im "Du" an die Mutter", heißt es in der Jury-Begründung.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
27 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
15 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


5