Bayern 2 - radioReisen


2

Porto, Serra da Estrela, Vale do Côa Reisegeschichten über Portugals unentdecktes Herz

Ein Beitrag von: Brigitte Kramer

Stand: 24.10.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Der Bahnhof der spanisch-portugiesischen Grenzstadt Vilar Formoso war 1940 das Ziel zigtausender Hitlerflüchtlinge | Bild: BR/Brigitte Kramer

Im Zentrum von Portugal sind Besucher noch allein mit wilder Natur und uralter Kultur. Wir entdecken magische Felsbilder bei Mondschein, wandern zwischen Riesenfindlingen und lernen Portugals vergessenen Helden kennen: Aristides de Sousa Mendes.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
75 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
43 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


2