Bayern 2 - radioMitschnitt


2

Live-Konzert Robert Forster im Münchner Feierwerk

Robert Forster ist ein Elder Statesman des Indiepop. Der Australier war einst Kopf der Go-Betweens, hat in der Oberpfalz gelebt und weiß, was zu einem guten Popsong gehört. Letztes Frühjahr trat er im Münchner Feierwerk auf.

Von: Judith Schnaubelt

Stand: 12.04.2020 | Archiv

Playlist

Remain
In the Morning
Unkind & Unwise (Instrumental)
Born to a Family
I Love Myself, and Always Have 
Life Has Turned a Page      
Inferno
Man O'Sand to Girl O'Sea 
Twin Layers of Lighthning

Besetzung

Robert Forster - Vocal, Guitar
Karin Bäumler - Strings
Scott Bromiley  - Keyboards
Magnus Olsson - Drums
Jonas Thorell - Bass   

Eine Produktion des Bayerischen Rundfunks 2019

Aufnahme des Konzerts vom 9. Mai 2019 im Feierwerk, Hansa 39 in München
Ton & Technik: Frank Sattler, Klaus Mau, Zlatko Mijatovic


2