Bayern 2 - radioFeature


24

Chinas unterdrückte Minderheit Von München aus kämpfen die Uiguren ums Überleben

Ein Beitrag von: Johannes Berthoud

Stand: 19.03.2020

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Uigurin demonstriert gegen die Unterdrückung ihrer Landsleute durch die chinesische Regierung. | Bild: picture alliance / ANP / Remko de Waal

Gülziye Taschmamat ist Uigurin. Ihre Schwester ist eine von einer Million Menschen, die in Umerziehungslagern in China inhaftiert sind. Von München aus kämpft Gülziye gegen die Unterdrückung - und für ihre Familie.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
86 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
49 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


24