Bayern 2 - Notizbuch


1

radioReportage Wald- und Wiesenklau: Diebstahl in der Landwirtschaft

Ein Beitrag von: Rebecca Reinhard

Stand: 22.07.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Ein Schild mit der Aufschrift "Ohne Zaun einfach klau'n?" und einer Abbildung einer Hand, die nach Kirschen greift, hängt an einem Süßkirschbaum. (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa | Andreas Arnold

Von geklauten Äpfeln bis zu gestohlenen Bienenvölkern - bei Diebstahl haben Landwirte oft schlechte Karten. Ist das ein einkalkulierbarer Verlust - oder sind bayerische Felder gar Schauplatz organisierter Kriminalität?

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
29 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
19 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


1