Bayern 2 - Notizbuch


1

Namensänderung nur mit Geburtsurkunde der Ex? Wenn die binationale Ehe Probleme macht

Ein Beitrag von: Markus Kaiser

Stand: 05.02.2021

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Heiraten | Bild: colourbox.com

Wer im Ausland heiratet, muss einiges beachten. Insbesondere, wenn Ehefrau oder Ehemann nicht deutschstämmig sind. Wer den Namen des anderen annehmen möchte, muss viele Dokumente vorbringen. Erst recht, wenn er oder sie schon mal verheiratet waren.


1