Bayern 2 - Notizbuch


1

Ende Legende Ritter Eppelein

Ein Beitrag von: Maximilian Sippenauer

Stand: 23.08.2019

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Eugen Schöler an der Ballustrade der Nürnberger Kaiserburg, in der die Hufabdrücke versenkt sind. | Bild: BR/Maximilian Sippenauer

Sie ist die Touristenattraktion in Nürnberg: Die alte Kaiserburg. Und dort finden sich zwei Hufabdrücke im Sandstein der Mauer. Um sie spinnt sich die Legende vom Raubritter Eppelein und seiner Flucht vor dem Galgen.


1